hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

"Geht nicht" ist keine gültige Fehlermeldung!

Anonym
Beiträge: 22827
7. Jun 2003, 12:58
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(4594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


hallo
trotz eingegebenen "required"-feldern ist es bei meinem formular leider trotzdem möglich das ding leer abzuschicken. auch das field-validate-script brachte keine erleichterung. vielleicht liegt das problem auch am tiscali-form-mail?
wenn jemand zeit und lust aufs probleme-lösen hat...
gruss marc


Top
 
X
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
7. Jun 2003, 13:02
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #38666
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


hi,
wie sieht denn dein formular aus?

Grüße Oesi
als Antwort auf: [#38665] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jun 2003, 13:20
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #38670
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


siehe
http://www.zimoun.ch/kaufbar/bestellung.html
ich arbeite mit dem mailer-script auf dem tiscali-server, weil ich das matts-script leider nicht zum funktionieren brachte. kam immer ein internal-server error, pfad stimmt also irgendwie nicht.
gruss marc
als Antwort auf: [#38665] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
7. Jun 2003, 13:27
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #38671
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


laut dieser anleitung gibt es bei tiscali.ch keine required Felder.

http://support.tiscali.ch/...beispielformular.htm

Grüße Oesi
als Antwort auf: [#38665] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
7. Jun 2003, 13:46
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #38676
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


bezüglich des Matt Scriptes prüfe mal bitte folgendes

In der 1. Zeile gibt es schon einige Fallen
#!/bin/perl
#!/sbin/perl
#!/usr/bin/perl
#!/usr/sbin/perl
#!/usr/local/bin/perl
#!/usr/local/sbin/perl
#!/usr/opt/bin/perl
sind zB. wahlweise möglich

Beim Hochladen muss als Typ ASCII verwendet werden.

Nach dem Hochladen müssen die Berechtigungen eingestellt werden.
(chmod 755 oder chmod 711 oder 710)

im Script selber müssen die entsprechenden Pfade eingestellt werden.

hier ist noch eine Anleitung dazu
http://support.tiscali.ch/supp-domain-faqs.htm

Grüße Oesi
als Antwort auf: [#38665]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 7. Jun 2003, 13:50 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jun 2003, 14:09
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #38679
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


habe genau jene anleitung auf tiscali beachtet. vielleicht liegt das problem beim submit-button?
oder ich versuche es doch noch mal mit dem field-validate-skript. kannst du mir sagen, wo genau ich dieses skript unterbringen muss, damit es funktioniert?

zum matt-skript: wie kann ich im go-live ftp-browser ASCII einstellen?
wie ändere ich die zugriffsrechte?
gruss
marc
als Antwort auf: [#38665] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
7. Jun 2003, 14:19
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #38682
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


Ich glaube, mit Golive wird das nichts.
Verwende lieber WS-FTP oder Cute-FTP.
Dafür gibt es auch eine Anleitung

http://support.tiscali.ch/...yourdomain-index.htm


Grüße Oesi
als Antwort auf: [#38665] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jun 2003, 14:30
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #38684
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


habe hier nur golive installiert und möchte nicht extra für diese anwendung neue software suchen, kaufen downloaden...
so lasse ich das matt-skript also besser bleiben.
dass required-felder beim tiscali-form-mail nicht funktionieren wundert mich aber. anyway, es müsste doch mit diesem "feld-überprüfen skript" irgendwie funktionieren, wäre sowieso besser, so könnte ich auch noch zusätzliche eingaben kontrollieren, wie z.b eine gültige e-mail adresse. wo muss ich dieses skript einbauen, damit verhindert wird, dass ein leeres formular abgeschickt wird? geht dies bei tiscali denn nicht???
mit besten grüssen
marc
als Antwort auf: [#38665] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
7. Jun 2003, 14:52
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #38686
Bewertung:
(4591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

form-mail auf tiscali


Hallo marc,

in Deinem Formular steht:
<input type="hidden" value="artikel,name,vorname,strasse,plz,ort,mail" name="required">

Das Hidden-Feld mit dem Name "required" kann mailer.pl von Tiscali laut Anleitung nicht auswerten:
http://support.tiscali.ch/...beispielformular.htm

Wenn Du mailer.pl von Tiscali verwenden möchtest, kannst Du Deine Formulareingaben nur mit Javascript prüfen, also nicht mit Perl.
Schau mal nach was Urs im Golive-Forum geschrieben hat.

Der Link von Urs führt Dich zu dem passenden Javascript.

Gruß Sabine

als Antwort auf: [#38665]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 7. Jun 2003, 14:53 geändert)
Top
 
X