hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

bjoern
Beiträge: 111
31. Aug 2003, 13:30
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


hallo,
hab Quark 6 unter OSX 10.2.6
habe alles schriften in meine Libery reingestellt und alles klappt soweit, doch die Frutiger ist total verhauen, was kann man machen???

Top
 
X
Laus S
Beiträge: 19
1. Sep 2003, 10:57
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #49380
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


Hallo

Ich habe auch Probleme mit der Frutiger. Bei mir wird die Frutiger Roman auf dem Monitor zu fett dargestellt und lässt sich nicht ausdrucken. Keine Fehlermeldung, nix. Die restlichen Frutiger-Schnitte funktionieren.

Laus
als Antwort auf: [#49339] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Sep 2003, 14:43
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #49406
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


Hi,

alle 16 Schriften von der Adobe Frutiger sind
bei mir ok ( Monitor/Print ).

H.-Datum '98

OS X 10.2.6

Gruß Jenna
als Antwort auf: [#49339] Top
 
Laus S
Beiträge: 19
1. Sep 2003, 15:05
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #49408
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


Hallo Jenna

Ich habe die Frutiger von Linotype (Heidelberg). Offenbar hast Du mit den Adobe-Schnitten mehr Erfolg.

Gruss Laus
als Antwort auf: [#49339] Top
 
bjoern
Beiträge: 111
1. Sep 2003, 16:50
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #49413
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


hmmm ich habe die Adobe... sogar so richtig offiziell, aber trotzdem verhauen...

wasn m...

solong
als Antwort auf: [#49339] Top
 
aue S
Beiträge: 575
1. Sep 2003, 19:20
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #49429
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


Wenn eine Schrift nicht richtig funktioniert, würde ich diese mal testen, z.B. mit Font-Doctor (im Lieferumfang von Suitcase).
als Antwort auf: [#49339] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Sep 2003, 14:03
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #49643
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


tach,
sooo habe jetzt wirklich alles mögliche versucht und sogar die Leut aus unserer Reproausgefragt... ist allen ein RÄTSEL...

Also habe auf dem REchner alle MEINE schriften weg, dann sind doch eigentlich nur noch Systemschriften da??!! da ist aber keine Frutiger bei, also starte ich Quark und was ist da immer noch die olle (nicht meine Frutiger, sondern die, die ich für dieses Problem jetzt mal verantwortlich mache von Quark) ich bekomme diese schrift nicht raus. Habe dann überall auf der Platte nach dieser schrift gesucht.. ich fand dann nur unter Quark in einem nebenordner als .ps Dateien die Frutiger, sonst nirgens. Als ich diese Löschte kam sie im Programm (nach einem neustart) wieder... sogar als ich den Kompletten Order Löschte, kam diese (ich sage mal) QuarkFrutiger wieder...
meine Adobe geht nach wie vor nicht, ist aber völlig in Ordnung (funktioniert in OS9 Perfekt....

Hat jemand ne Idee, was hier vorgeht???

so long
Björn
als Antwort auf: [#49339] Top
 
aue S
Beiträge: 575
3. Sep 2003, 15:22
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #49658
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


Hallo Björn,

also jetzt wird die Sache klarer. Wenn auf deinem Rechner bereits eine Frutiger installiert ist, dann lässt sich die von dir gewünschte deshalb auch nicht installieren. Es können nicht zwei Schriften gleichen Namens installiert sein. Und wenn XPress dir eine Frutiger zeigt, dann ist da irgendwo noch eine.
Im Umgang mit Fonts sollte man recht streng sein. Viele Rechner sind mit irgendwelchen Fonts zugemüllt, die man mal irgendwoher bekommen hat. XPress kann übrigens nicht eine Schrift "erfinden". Die liegt wohl irgendwo in den Tiefen der diversen Schriftverzeichnisse. Viel Glück beim Suchen.

Grüße
Andreas
als Antwort auf: [#49339] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Sep 2003, 15:27
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #49659
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


wie gesagt, es gibt absolut nichts... nur die Frutigerschnickschnack.ps dateinen in Quark (mit einem Buch als Icon)... lösche ich diese kommen die wieder... das ist das einzige was ich über den Finder gefunden habe ... und auch meine doch sehr versierten Kollegen... komisch dass... es gibt nichmal skripte oder xtensions, dei dazu passen könnten...
is dasn BUG!!!

88
als Antwort auf: [#49339] Top
 
bjoern
Beiträge: 111
5. Sep 2003, 11:36
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #49906
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


haaaaaaaaaaaaaaabs, zumindest halbwegs...
er hat sich die olle Frutiger vom )er System geholt, da war sie in Zeichensätze (warum auch immer->ich wars nicht)installiert... als ich sie löschte war sie auch im 10er weg... dann hab ichs es mit der neuen versucht (also meine) und es hat funktioniert... bis zum nächsten neustart... dann hatte ich wieder Sonderzeichen anstatt einem Satz...
björn
als Antwort auf: [#49339] Top
 
aue S
Beiträge: 575
5. Sep 2003, 11:51
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #49910
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

frutiger verhauen


Hallo Björn,

vielleicht hilft es dir, wenn du Classic erst gar nicht startest. Und wenn du nur noch X-Programme hast, kannst du Classic auch ganz runterwerfen.

Grüße
Andreas
als Antwort auf: [#49339] Top
 
X