hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mac OS X enthält verschiedene integrierte Werkzeuge und Technologien, mit denen sich gängige Aufgaben schnell und einfach automatisieren lassen.
Anonym
Beiträge: 22827
2. Feb 2004, 18:22
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

generic box?


Hallo zusammen,

schwer beeindruckt stehe ich wieder vor einem banalen Problem:

Dachte bislang, dass "generic box" als "Surrogat" für entweder eine Textschachtel oder eine Bilderschachtel stand.
Zähle ich aber die "generic boxes" bekomme ich bei einem Dokument 70 Stück.
Habe aber nur 5 Bildschachteln und 48 Textschachteln.

Was wird hier denn noch gezählt?

Spannungsvoll erwarte ich Eure Antworten und entschuldige mich wieder einmal Eure kostbare Zeit mit so einem Anfängerquatsch zu rauben!

Schönen Gruß

Andreas Top
 
X
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5414
3. Feb 2004, 23:22
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #418613
Bewertung:
(510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

generic box?


Hallo Andreas,

die 'generic box' steht für jede Sorte von Boxen. Nebst den Text- und Bildboxen gibt es noch die Linienboxen und die Grafikboxen (= ohne Inhalt). Und dann sieht das Wörterbuch noch einen 'xtension box type' vor, also eine Box, welche per XTension generiert wurde.

Kannst Du mir bitte Dein Dokument, bei welchem das Script 70 statt 53 Stück zählt, zustellen?

Hans Haesler <hsa@ringier.ch>
als Antwort auf: [#418612] Top
 
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5414
4. Feb 2004, 21:35
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #418614
Bewertung:
(510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

generic box?


Wie vermutet, wurden auch die Linienboxen mitgezählt. Die 70 Boxen existieren also wirklich.

Zusatzfrage von Andreas: "Gibt es eigentlich die Möglichkeit nur die Text- und Pictureboxen in einem Schwung zu zählen, ohne die Linien- und Grafikschachteln?"

Meine Antwort: Direkt nicht, denn es gibt keinen Filter (eine Liste mit den 'box types'). Ein Befehl wie ...
Code
count of generic boxes whose (box type as text) is in {"TXTx", "PICx"}

... funktioniert nicht.

Aber man kann es so drehen, dass das Resultat zweier Befehle (in den Klammern) zusammengezählt wird:
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  set nBoxes to (count picture boxes) + (count text boxes)
end tell
---
Damit werden natürlich auch Boxen, welche sich auf der Arbeitsfläche befinden, mitgezählt.

Falls dies ein Problem sein sollte, muss meistens eine Wiederholschleife, welche sich durch alle Seiten arbeitet, eingebaut werden. Denn 'every page' funktioniert nur, wenn das Dokument eine einzige Seite aufweist:
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  set nBoxes to (count picture boxes of every page) + (count text boxes of every page)
end tell
---

Bei mehr als einer Seite ist die Wiederholschleife obligatorisch.
---
set nBoxes to 0
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  repeat with i from 1 to count pages
    tell page i
      set nBoxes to nBoxes + (count picture boxes) + (count text boxes)
    end tell
  end repeat
end tell
---
Aber wie gesagt: eine Repeatschleife nur verwenden, wenn die Boxen auf der Arbeitsfläche nicht mitgezählt werden sollen.

Hans Haesler <hsa@ringier.ch>
als Antwort auf: [#418612] Top