hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Skripte-Sammlung zu HELIOS von Axel Rose

Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » HELIOS » PDFnative Workflow -

 



GWE
Beiträge: 27

21. Mär 2012, 16:09

Beitrag #1 von 3
Bewertung:

(795 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

PDFnative Workflow -


Hallo zusammen,

wir wollen einen "PDFnative Workflow" einsetzen.
Hierfür nutzen wir einen Hotfolder mit dem Standard-Skript (pdfresolve.pl) des Helios ScriptServers.

Nun erhalten wir bei allen Dokumenten in denen Vektor-EPSe verwendet werden folgende Fehlermeldung:

Zitat /usr/local/helios/bin/pdfresolve: illegal image type of high-resolution file
/usr/local/helios/bin/pdfresolve: cannot replace OPI form


Schaut man sich die angemeckerten Dateien an können wir keine Ungreimtheiten feststellen.

Zur Info .. wir haben unseren OPI-Server folgendermaßen konfiguriert:
Zitat prefvalue -k Global/Opi/PDFNativeWorkflow -t bool TRUE

Somit werden die Vektor-EPSe als Original im Layouts Ordner hinterlegt.
Kann dies irgendwie damit im Zusammenhang stehen?
Top
 
X

Thomas Kaiser  M 
Beiträge: 1293

21. Mär 2012, 18:53

Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #492202

Bewertung:

(768 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

PDFnative Workflow -


Hi,

hilft's, mal nach

     CheckRaster site:helios.de

zu googlen? Ansonsten Dienstleister drauf ansetzen.

Gruss,

Thomas
--
http://kaiser-edv.de/

als Antwort auf: [#492183] Top
 

Matthias Fenske
Beiträge: 47

22. Mär 2012, 17:18

Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #492273

Bewertung:

(717 mal gelesen)
URL zum Beitrag

Beitrag als Lesezeichen

PDFnative Workflow -


Hallo,

Antwort auf [ GWE ]
Zitat /usr/local/helios/bin/pdfresolve: illegal image type of high-resolution file
/usr/local/helios/bin/pdfresolve: cannot replace OPI form



dies ist eine typische Fehlermeldung, falls Vektor-EPSe im OPI-Verfahren mit PDF-naitve OPI ausgetauscht werden sollen, da Vektor-Dateien nur als PDF unterstützt werden.

Mit der Ausnahme der gesetzten Option PDFNativeWorkflow, welche Sie ja mit dem genannten prefvalue-Aufruf gesetzt haben.

Antwort auf:
Zitat prefvalue -k Global/Opi/PDFNativeWorkflow -t bool TRUE



Die gesetzte Präferenz können Sie im HELIOS Admin ->Vorgaben->Server Präferenzen überprüfen. Wird dort unter Global/Opi die gesetzte Präferenz "PDFNativeWorkflow" gelistet? prefvalue überprüft leider keine Schreibfehler. Haben Sie bspw. PDFNativWorkflow im Terminal geschrieben, so finden Sie zwar diese Präferenz mit dem Eintrag TRUE, sie hat aber absolut keine Wirkung.

Gruß, Matthias Fenske

als Antwort auf: [#492183] Top
 


Forenindex » Betriebsysteme und Dienste » HELIOS » PDFnative Workflow -



^