hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
kdaube S
Beiträge: 33
15. Jul 2017, 18:09
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Utility "Handling FrameMaker dictionaries" nützlich?


Liebe trenn-geschädigte und FM-frustige.

In diesem (und anderen) foren wird immer wieder das abenteuerliche verhalten von FM bei trennungen oder auch nur falschen wörtern reklamiert. Trotz etlicher offener fragen habe ich mir (nach einigen experimenten) dazu etwas überlegt: ein utility, mit dem die wörterbücher direkt bearbeitet werden können.
Siehe http://daube.ch/...tionary-handling.pdf.

Bevor ich mich an die arbeit mache, wäre ich um euren input froh.

Es wird einige zeit brauchen, um von Adobe die offenen fragen geklärt zu bekommen - da im moment ja kein betatesting offen ist. Aber wir haben da ja einen guten 'fürsprecher' in Sefan Gentz.
Docu + Design Daube, Zürich, CH Top
 
X
kdaube S
Beiträge: 33
19. Jul 2017, 15:29
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #558702
Bewertung:
(142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Utility "Handling FrameMaker dictionaries" nützlich?


Es war natürlich keine gute idee von mir, in einem deutsch-sprachigen forum nur eine englische beschreibung anzubieten.
Das bot gelegeneheit, einige dinge in der deutschen version (http://daube.ch/...nary-handling-de.pdf)bereits weiter zu entwickeln.
Docu + Design Daube, Zürich, CH
als Antwort auf: [#558655] Top
 
Be.eM  M  S
Beiträge: 2933
19. Jul 2017, 16:12
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #558704
Bewertung:
(132 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Utility "Handling FrameMaker dictionaries" nützlich?


Hallo Klaus,

vielen Dank für die Mühe, die du dir da machst. Mir war die Komplexität des Wörterbuch-Themas tatsächlich nicht in dieser Tiefe bewusst. Mir scheint das eine gute Idee zu sein, die du da verfolgst, und bin gespannt, wie es sich weiter entwickelt.

Übrigens: das "site"-Dictionary würde ich am ehesten als "Arbeitsplatz-Wörterbuch" zu verstehen, d.h. es liegt im lokalen Netzwerk und steht allen Kollegen in selbigem Netzwerk gemeinsam zur Verfügung. Deshalb wohl auch die Möglichkeit der expliziten Pfadangabe.

Grüße,
Bernd
---------------
cavete fenestras et nubes!
als Antwort auf: [#558702] Top