hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
scape
Beiträge: 330
27. Aug 2002, 20:10
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

grenzenloses PHP unter OS-X


Hi,
ich habe unter OS-X (10.1.5) ziemlich problemlos den Webserver mit PHP und MySQL aktiviert. Nun kann ich zwar in meinem Verzeichnis "Sites" dynamische Inhalte ausführen und lokal testen, auf unserem NT-Server-Volumen wo die ganzen Webjobs liegen (und liegen müssen) aber leider nicht.
Das bedeutet, ich müsste immer alles zigmal duplizieren anstatt am "Original" zu arbeiten und zu testen.

Kann ich die Ausführungsrechte irgendwie ausweiten?
Sie müssten ja im Moment per Default explizit auf den Ordner "Sites" beschränkt sein, oder?

P.S.
Ich brauche dies für unser Projekt http://www.nachwuchsbands.de
Eure Hilfe ist also ein "Gutes Werk"
_________________
scape | media GbR

w e r b e a g e n t u r

[ Diese Nachricht wurde geändert von: scape am 2002-08-27 20:11 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: scape am 2002-08-27 20:13 ] Top
 
X
Miro Dietiker
Beiträge: 699
28. Aug 2002, 01:13
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #10135
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

grenzenloses PHP unter OS-X


Hallo !

Die ganze Konfigutation des Apache-Server welche für diese
Berechtigungen (Directory-Mappings) relevant sind, findest
Du in folgender Datei am Ende...
(Texteditor verwenden)
/DC_Web_Server/php/apache/conf/httpd.conf
Leider weiss ich nicht, wie diese Struktur unter
OS-X aussieht ... das File heisst aber bestimmt httpd.conf

Darin findest du am Schluss etliche "Abschnitte" ähnlich:

# Alias for admin
Alias /xadmin "C:\DC_Web_Server\samplesites\xadmin"

Options Indexes FollowSymLinks MultiViews ExecCGI
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all


Einen solchen kopieren und etwas anpassen...
Das Alias (oben /xadmin) bestimmt den
"Pfad im Browser ab Stammweb"
Der Rest verweist auf den effektiven Platz des Ordners
(Serverseitig)... Genügt diese Info?

WICHTIG: NACH jeder änderung den Service neu starten
(Unter Windows Server beenden und Server neu starten)

GR: MDi!
als Antwort auf: [#10116] Top
 
scape
Beiträge: 330
30. Aug 2002, 14:21
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #10368
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

grenzenloses PHP unter OS-X


Unter diesem Link ...

http://www.hilfdirselbst.ch/...19&topic_id=2242

noch ein Tipp der auch klappen soll
als Antwort auf: [#10116] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
4. Sep 2002, 11:36
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #10655
Bewertung:
(574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

grenzenloses PHP unter OS-X


Hallo scape,

habe mit Interesse Deine Nachricht bezüglich PHP unter OS-X gelesen und wäre Dir dankbar, wenn Du mir erkären könntest wie Du das gemacht hast. Habe von PHP und MySQL keine Ahnung, möchte aber mit GoLive 6 eine dynamische Site basteln und die auf meinenm Rechner testen. Für eine Wegbeschreibung für einen Ahnungslosen wäre ich Dir sehr dankbar.

Vielen Dank im Voraus
als Antwort auf: [#10116] Top
 
X