hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
linsche_binsche
Beiträge: 10
22. Mär 2002, 10:13
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(257 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

hab da mal so was gelernt...


hi leute,

hab mal nen kurs gemacht und dort haben wir ein schönes spiel in golive gemacht. und zwar hatten wir ein Bild (eine nackte Puppe) und hatten verschieden Kleidungsstücke (Hosen Pulover, Mützen). Nun konnte man diese Klamotten auf die Puppe ziehen und diese sind, wenn sie an die richtige Stelle gezogen wurden dort eingerastet und liegengeblieben. Hat man den Hut auf die Füße oder so gezogen ist das Kleidungsstück zurück auf den gesprungen und man mußte es nochmal probieren.

SO JETZT DAS PROBLEM! ICH WEIß ABSOLUT NICHT MEHR, WIE WIR DAS GEMACHT HABEN!!! HABT IHR NE IDEE FÜR MICH???

LG LINSCHE BINSCHE Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9214
22. Mär 2002, 11:18
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #1815
Bewertung:
(257 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

hab da mal so was gelernt...


Hi,

ich weiß es nicht ganz genau,
aber ich glaube das wird mit
den Schweberahmen realisiert,
bei entsprechender Konfiguration
kann der Besucher die auch
verschieben.

Gruß
Dirk
als Antwort auf: [#1814] Top