hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Kobold
Beiträge: 508
17. Dez 2003, 20:12
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

iTunes will nicht mehr - und root


Grüezi mitenand!

Soeben habe ich bei einer Kollegin ein PowerBook mit dem Panther beglückt (Clean-Install und vorher die Platte geputzt). Da das Update auf 10.3.1 aber nicht zur Hand war (auch kein Internet) habe ich gleich weiter mit dem Installieren von Programmen weiterverfahren (wird ein DTP-Mac) und als alles lief, wollte ich Ihr dann auch noch das iTunes einrichten, doch dieses streikt!

Die Korruption macht sich durch eine Fehlermeldung (die ungefähr so lautet) bemerkbar: iTunes konnte nicht gestartet werden, da Sie nicht die Berechtigung ... oder iTunes sich in einem Schreibgeschützten Ordner befindet.

Ich rödelte also das Festplattendienstprogramm über die Platte (zum die Zugriffsrechte zu korrigieren) jedoch ohne Erfolg. Es korrigierte zwar erhebliches am iTunes, doch war es auch anschliessend nicht möglich das Programm zu starten. Auch ein neu kopiertes iTunes (von meinem PB) auf den Schreibtisch verweigert seinen Dienst.

Hatt jemand eine Idee woran dies liegt?

Ach ja - nochwas:
Den root hab ich auch gleich mal noch aktiviert - man weiss ja nie. Dies klappte einwandfrei (konnte sogar auch einloggen) doch nach einem Neustart ist der root-Account irgendwie vergessen gegangen! im Netinfo-Manager lässt sich zwar unter Sicherheit den root-Account noch aktivieren (also, ich kann die Schaltfläche aktivieren) jedoch passiert darauf nichts! kein erneutes Identifizieren - gar nix. Auch von extern (über CrossOver-Kabel) komme ich als root nicht mehr auf die Maschine! Doch es hat einmal funktioniert!

Weiss jemand Rat?

Danke und einen schönen Abend noch
K. Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Dez 2003, 20:48
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #62847
Bewertung:
(640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

iTunes will nicht mehr - und root


das wegen dem root-account: geh in die systemeinstellungen > benutzer und gib bei den anmeldeoptionen "benutzername und kennwort" an. dass der root nicht mehr sichtbar ist, ist ein bug...

wegen itunes: kannst du itunes mal auf den mac laden (von apple.com) und neu installieren? vielleicht klappt es ja dann...

// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#62843] Top
 
thisnamewasfree
Beiträge: 138
17. Dez 2003, 20:51
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #62849
Bewertung:
(640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

iTunes will nicht mehr - und root


Hast du mit iTunes auch das Problem, wenn du dich via anderem User anmeldest (allenfalls neuen User basteln)?
als Antwort auf: [#62843] Top
 
Jappl
Beiträge: 501
18. Dez 2003, 08:48
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #62889
Bewertung:
(640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

iTunes will nicht mehr - und root


Hallo,

hast Du denn schon mal überprüft, ob iTunes oder die Bibliothek in einem Ordner liegt, welcher schreibgeschützt ist?

Also diese Ordner:
• Application
• ~:music:itunes

Prüf das nochmal und gegebenenfalls korrigieren!

@Dave,

vielen Dank für den hinweis mit dem root-bug, ist gerade heute bei mir aufgetreten. Hoffe ich mal auf 10.3.2!

Jappl

"They say the win2000 CD play satanic voices, when you play it backward. Oh, thats nothing, it installs win2000 when you play it forward."
als Antwort auf: [#62843] Top
 
Kobold
Beiträge: 508
18. Dez 2003, 17:56
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #63013
Bewertung:
(640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

iTunes will nicht mehr - und root


Auf das korrupte iTunes habe ich leider keinen Zugriff mehr (ist nicht mein Mac, auf dems nicht läufft) aber ich bekam heute ein Telfonat, in dem mir ausgerichtet wurde, dass es jetzt wieder lauffen tut ... warum weiss kein Mensch

@Jappl:
Das mit dem Schreibschutz ist mir auch schon aufgefallen. Habe ich aber bevor ich dies gepostet hab schon gecheckt und war zuerst so, konnte aber korrigiert werden - jedoch ohne Erfolg. An den ~music:iTunes-Ordner habe ich aber nicht gedacht ...

Danke für eure Tipps
als Antwort auf: [#62843] Top
 
X