hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Fotos hochladen und diskutieren. Zeige anderen Fotografen Deine Bilder! Es sind jpg-Bilder (RGB kein CMYK!!) bis 500 KB erlaubt.

nad9
Beiträge: 15
8. Mai 2004, 19:22
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

idizierte Farben


salut zäme

Ich bearbeite meine bilder via Photoshop 7.0. Nun bin ich über die möglchkeit darauf aufmerksam gemacht worden, die bearbeiteten rgb Bilder zu indizieren. Bild / Modus / indiziert / Spart man durch diese Konvertierung platz? stimmt diese Aussage? welche vorteile bringt es sonst noch? hat man keinen Datenverlust??

Danke für eure Antworten darauf...
Nadja Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5501
9. Mai 2004, 13:27
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #84482
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

idizierte Farben


Hi,

auf diese "expertenaussagen"....sollte man/frau nicht so viel geben, denn....

erstens sind alle wichtigen Parameter längst festgelegt und ausgetestet!

zweitesn kann man von diesen werten abweichen...wenn man weiß was man macht:))!

drittens...erschließt sich Photoshop nicht mit drei Sätzen aus einem Forum, sondern ausschließlich wenn du "es lernst"...und zwar so wie zu alten Schulzeiten!!!

dabei ist es egal, wie du es machst, die einen schwören auf gute Bücher, die anderen nutzen Tuturials die es zu tausenden im Netz gibt!!!

...die Grundlagen sind aber immer wichtig....wie wir an deiner Frage sehen:))

also Bilder werden in RGB gemacht...nur RGB!!!...damit hast du alle farben die darstellbar sind!!!

wenn du PSD als Format wählst...werden die Bilder komprimiert, um die hälfte!....

JPG kannst du als Endformat nehmen...wen alle Arbeiten am Bild abgeschlossen sind!!!!!!!!...weil es sonst sichtbare Artefakte gibt bei mehrfachem speichern!

GIF hat indizierte farben....also weniger, genau max 256 Farben..mehr nicht!!! damit lassen sich fotos nicht gut darstellen!!!

GIF ist was für klare Grafiken wie Buttons oder Textteile, sowie banner im WEB!!!...
Mfg gpo
als Antwort auf: [#84428] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
10. Mai 2004, 07:26
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #84576
Bewertung:
(466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

idizierte Farben


Hallo Nadja
da Du mit der Indizierung die Anzahl Farben im Dokument reduzierst, werden Fotos in der Regel schlechter. Für grafische Elemente kann es hingegen Sinn machen, die Farbtiefe zu reduzieren, um Speicherplatz zu sparen.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#84428] Top