hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Robman
Beiträge: 9
20. Feb 2003, 17:14
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

indesign spinnt


jetzt aber

hi, habe probleme mit indesign! wer hat schon mal den fehler gehabt: range-check-fehler. bin echt am verzweifeln, will nämlich eine eps platzieren, aber es kommt immer ein graues feld, das erstaunliche daran ist, dass es vorher funktioniert hat, dabei hab ich überhaupt nichts verstellt!!! hab auch das progi deinstalliert und wieder raufgemacht, aber es kommt das gleiche, ich weiss auch nicht, was das ist? ich hab noch einen älteren computer und da hab ich es auch drauf und dort kann ich ganz normal meine eps platzieren und es funktioniert auch. liegt es vielleicht an der monitoreinstellung oder was ist los? kann mir da einer helfen?


Robman in the Hosue Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
20. Feb 2003, 17:27
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #25428
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

indesign spinnt


Hallo Robman,

ich glaube nicht , dass Adobe InDesign spinnt. Der Grund für diese Fehlermeldung, die eine PostScript-Fehlermeldung darstellt, ist der PostScript-Code der fraglichen EPS-Datei. Entweder ist dieser fehlerhaft (liese sich einfach mit Hilfe des Acrobat Distiller feststellen) oder der abgespeckte PostScript 3 Interpreter der in Adobe InDesign steckt und immer dann aktiv wird wenn eine EPS-Datei hochauflösend dargestellt werden soll, ist mit der Datei überfordert. Letzteres wäre allerdings sehr ungewöhnlich.

Der Grund warum es vorher mit der selben Datei funktionierte ist wahrscheinlich, dass Sie vorher nicht den Hochauflösungsmodus aktiviert hatten und somit nur die eingebettete PICT- oder TIFF-Preview dargestellt wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#25426] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
20. Feb 2003, 18:00
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #25435
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

indesign spinnt


aber warum kann ich auf den anderen computer die datei einlesen, da funktioniert sie auch und wie macht man das mit dem destiller, also was muss ich denn einstellen, damit es funtkioniert?
als Antwort auf: [#25426] Top
 
Robman
Beiträge: 9
20. Feb 2003, 20:22
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #25448
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

indesign spinnt


habe jetzt den fehler gefunden, es liegt an der schrift, er übenimmt die zeichnung nur dann, wenn ich die bemassung von meinem grundriss wegnehme, ein bisschen von der schrift kann bleiben, dann macht es er noch, aber sobald er mehr davon da ist, dann spinnt er rum!
nun meine frage, kann man die fonts irgendwie in indesign importieren, damit er die ganze zeichnung übernimmt?
als Antwort auf: [#25426] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
21. Feb 2003, 00:39
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #25469
Bewertung:
(877 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

indesign spinnt


Da überfordern Sie wirklich offenbar den Interpreter wie Robert schreibt. Was passiert, wenn Sie die besagte EPS-Datei distillen und dann als PDF plazieren? Oder Sie erstellen aus dem Ursprungsprogramm eine PDF-Datei (wenn nicht die Adobe PDF-Library, dann nicht via Direktexport, sonder via Distiller).


Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#25426] Top
 
X