hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
zuGGy
Beiträge: 71
14. Nov 2002, 14:22
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

input type="file"


Tach..

Ich möchte einen Fileupload auf die Page machen - dazu bediene ich mich an type="file"... Standardmäßig wird dann der typische "Durchsuchen..."-Button angezeigt. Ich würde gerne diesen Standardbutton durch ein eigenes Bild ersetzen.. Geht das überhaupt? Wenn ja, dann wie?
Hab schon mit type="image" versucht, aber dann macht er nen Submit-Button draus.

Vielleicht kann mich jemand aufklären..

Danke schon mal!
Gruß,
zuGGy Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
14. Nov 2002, 15:10
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #16498
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

input type="file"


Moin ZuGGy!

Soviel ich weiß geht das nicht.

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#16494] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
14. Nov 2002, 15:25
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #16499
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

input type="file"


Folgendes sollte gehen: <input type="file" src="pfad/zum/bild.jpg"> nach http://www.w3.org/...orms.html#edef-INPUT

Dominik
als Antwort auf: [#16494] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
14. Nov 2002, 15:41
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #16500
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

input type="file"


Hmm, ... in der Attribut Definition für src steht da allerdings:
When the type attribute has the value "image", this attribute specifies the location of the image to be used to decorate the graphical submit button.
Also dürfte das Attribut "src" nur für <input type="Image"> gültig sein.
So hab ichs jedenfalls verstanden. Grüße von Sabine
als Antwort auf: [#16494] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
15. Nov 2002, 01:14
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #16529
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

input type="file"


Das, was Sabine schreibt ist richtig. Die Passage findet sich tatsächlich auf der Seite. Ich finde die Passage aber nicht nachvollziehbar. (Ja, ich zweifele am w3c)

Wir bewegen uns jetzt in ein sehr interessantes Spannungsfeld (auch wenn das hier wohl OffTopic sein dürfte): Was aus der Spec zählt? Eine Attributdefinition im Text, der Kommentar in der DTD oder das, was in der DTD steht?

Ich will kurz meinen Gedankengang skizzieren:

Ich verstehe nicht, wie man in SGML (und HTML ist angeblich ein Ableger davon) ein Attribut von einem anderen abhängig machen will. In der DTD sind Attribute immer einem bestimmten Element zugeordnet (und zwar nicht durch eine (Text-)Definition, sondern durch die DTD). Üblicherweise sind diese Attributlisten kumulativ und das ein Attribut nur verwendet darf, wenn der Attributwert eines anderen Attributes einen bestimmten Wert hat, ist eine Konstruktion, die mir (von einer DTD aus betrachtet) noch nicht untergekommen ist. Ich wüßte auch nicht, wie man das bei Attributen in einer DTD darstellen wollte...

Für <imput> gibt es eine Vielzahl von Attributen und dort ist - gleichberechtigt! - mit 'type' auch das Attribut 'src' erwähnt: (vieles rausgelöscht..)

<!ATTLIST INPUT
type %InputType; TEXT -- what kind of widget is needed --
src %URI; #IMPLIED -- for fields with images --
>

Ich kann dort keine Abhängigkeit des einen vom anderen erkennen.

Nochmal: Ich möchte keine Riesendiskussion mit Dir anzetteln; ich kann nur nicht nachvollziehen, wie das w3c angesichts der von ihm veröffentlichten Attributliste darauf kommt (kommen kann), daß src nur Anwendung findet, wenn 'type="image"' ist...

Dominik
als Antwort auf: [#16494] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
15. Nov 2002, 10:17
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #16546
Bewertung:
(1579 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

input type="file"


Dominik, ich weiß auch nicht, was sich das W3C dabei gedacht hat.
Ich schau halt immer genau nach, was unter der Element/Attributeliste (grauer Kasten) steht.
Das ist schon Gewohnheit geworden.
Bei <input type="file" src="bild.gif"> meckert der Validator nicht,
obwohl ich keinen Browser kenne, der damit etwas anfangen kann.
Ich käme allerdings nie auf die Idee für Checkboxen oder Radiobuttens
das Attribut maxlength oder size zu verwenden.
Diese Attribute stehen genauso gleichwertig in der Liste.

Und das läßt der Validator sogar durchgehen :-))
<INPUT TYPE="radio" NAME="test" maxlength="5" size="30">

Grüße von Sabine
als Antwort auf: [#16494] Top
 
X