hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
mart
Beiträge: 1
18. Dez 2002, 14:08
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kanji einfügen


hallo! problem! wollte aus dem word deutsche texte mit kanji einfügen, aber weder indesign noch photoshop können die kanji lesen! was tun?? weiss jemand hilfe?? wäre sehr dankbar! martina Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
18. Dez 2002, 15:02
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #19691
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kanji einfügen


kanji ????????????
könnte man/frau dieses problem bitte so beschreiben, dass es auch verständlich ist?!?
als Antwort auf: [#19681] Top
 
webulino
Beiträge: 120
18. Dez 2002, 15:37
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #19696
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kanji einfügen


Kanji sind japanische Schriftzeichen ...

Hallo Martina,

die Unterstützung für asiatische Sprachen, die mit Word/Office angboten werden funktionieren nicht mit Adobe -Software. Du mußt die entprechenden Zeichen als Sonderzeichen über die Zeichentabelle aus einem entsprechenden Zeichensatz einfügen oder es als Graphik einfügen.

Gruß Sebastian
als Antwort auf: [#19681]
(Dieser Beitrag wurde von webulino am 18. Dez 2002, 15:43 geändert)
Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
18. Dez 2002, 17:21
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #19718
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kanji einfügen


Was ist denn man/frau? Ein Hermaphrodit, der sich von Kanji-Müsli ernährt, vielleicht?

Viele Grüße,
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#19681] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
18. Dez 2002, 21:10
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #19740
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kanji einfügen


Hallo,
ein klassischer fall für einen opentype-font! hast Du schon einmal daran gedacht, als ausweg aus diesem sprachen-schriften-plattformen-dilemma solch einen font zu benutzen? somit erhälst Du Dir die zeichen und musst sie nicht als grafik einfügen.
gruß, cg
als Antwort auf: [#19681] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
18. Dez 2002, 23:32
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #19761
Bewertung:
(1191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kanji einfügen


Probieren Sie folgenden Workflow:
1. In Word den Text als Unicode abspeichern

2. In InDesign beim Plazieren des Textes die Importopitonen anzeigen lassen und dort als "Zeichensatz" "Unicode" wählen


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#19681] Top
 
X