hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
bingo
Beiträge: 10
7. Dez 2003, 12:06
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kein druckertreiber installiert


Hallo, ich habe wohl etwas unüberlegt einen magicolor 2300W laserprinter gekauft. nun habe ich festgestellt das der drucker wohl nur für windows gebraucht werden kann. auf der mitglieferten cd sind auch nur win-treiber und auf der hompage von minolta gibts auch nichts. ich habe os92 und os10.3 installiert. der drucker ist über usb angeschlossen. nur im print center sehe ich den drucker mit der meldung kein treiber installiert. kann mir da jemand weiterhelfen? Top
 
X
thisnamewasfree
Beiträge: 138
7. Dez 2003, 13:15
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #61484
Bewertung:
(559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kein druckertreiber installiert


Hast du schon Gimp Print probiert? Zwar ist dein Drucker nicht auf der Liste aufgeführt (http://gimp-print.sourceforge.net/...rted_Printers.php3), aber versuchen lohnt sich doch. Download unter http://www.versiontracker.com/...oreinfo/macosx/15970
als Antwort auf: [#61475] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Dez 2003, 09:07
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #61665
Bewertung:
(559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kein druckertreiber installiert


danke für den tip, habs probiert. beinahe würde es gehen. aber leider eben nur beinahe.
als Antwort auf: [#61475] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
9. Dez 2003, 19:49
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #61809
Bewertung:
(559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kein druckertreiber installiert


was heisst beinahe?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#61475] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17210
9. Dez 2003, 22:29
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #61825
Bewertung:
(559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kein druckertreiber installiert


Na Bingo,

hat das Teil ein Webinterface zum konfigurieren?
Kannst du da dann evtl. was ummodeln, also vielleicht so Geschichten wie IPP oder ähnliches lostreten?
Denn dann hast du wieder einen 'Packan' für CUPS.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#61475] Top
 
X