hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
s7rith
Beiträge: 1
19. Okt 2003, 13:17
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kontrollmonitor in Premiere Pro


Hallo Leute,

ich bin gerade dabei mir ein Schnittsystem zusammzustellen. Habe da aber noch eine Unklarheit bezüglich eines Kontrollmonitors. Grundsätzlich ist es ja möglich über den DV-in an der Kamera das Signal durchzuschleifen, jedoch bin ich über die Lösung nicht sonderlich begeistert. Besser scheint mir eine Lösung über eine Grafikkarte (Dual-Head) Jetzt weiß ich nicht welche Grafikkarte dies zusammen mit Premiere ermöglicht. Gedacht habe ich an die Matrox Millenium 550 oder eine andere. Nun meine Frage: hat schon jemand Erfahrung mit der Grafikkarte bzw. mit irgendeiner anderen gemacht und wenn ja welche Lösungen gibt es noch?

Grüße Thomas Top
 
X
sbr  M 
Beiträge: 185
19. Okt 2003, 14:49
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #55151
Bewertung:
(517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

kontrollmonitor in Premiere Pro


hallo thomas,
über eine grafikkarte würde ich nicht gehen, da diese immer nur das overlay vom pc-monitor abbildet. das endergebniss ist nachher auf jeden fall ein anderes, da der monitor z.b. auch keine halbbilder darstellen kann. entweder du nimmst eine videoschnittkarte (zur zeit arbeitet premiere pro mit der matrox rt x100 und der canopus storm 2 zusammen). die haben sowohl analoge, als auch digitale ein- und ausgänge, wo du ganz bequem deinen kontrollmonitor dranhängen musst.
ich habe gehärt, dass die matrox parhelia grafikkarte sonst auch ein ziemlich gutes videooverlay darstellen kann, aber ob es an die qualität einer videoschnittkarte rankommt und ob die schon mit premiere pro zusammen arbeitet, kann ich nicht sagen.
ich selbst habe den kontrollmonitor immer an meiner dv-kamera hängen, lasse sie aber nicht immer eingeschaltet, da die vorschauqualität von Premiere Pro so gut ist, das es mir meistens ausreicht, um den schnitt und die bildqualität zu beurteilen; da hat sich im gegenteil zur 6.5 version richtig was verbessert.
also bis dann und schöne grüße,
sven.
als Antwort auf: [#55146] Top