hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

vader
Beiträge: 14
8. Mai 2003, 10:58
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


also.. frage: ich hab ein layout in ein jpg gemacht nun will ich es als FRAME hintergrund nehmen (d.h. alle frames in das jpg :/ ).. vieleicht kann mir jemand weiterhelfen

Plz help :/ Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
8. Mai 2003, 11:13
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #34292
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


Hi,

hast du dein Handbuch noch nicht ganz durch????

PS ist ein Pixelprogramm und wird es wohl noch eine ganze Weile so bleiben!

Du kannst keine "Frames" damit machen!

Du kannst nur (in Golive z.B.) deine Frames definieren(Pixelmaße) und in PS schneidest du dein Bild entsprechend auseinander...pixelgenau!

Dazu macht man sich mal ein Layout auf Papier und schreibt sich die Maße auf(schreiben kannst du doch???)...

und dann geht das auch alles gaaaaaaaaaanz einfach!

Anmerkung....dein Bild sollte allerdings im Original vorhanden sein..und nicht als JPG mit Kompression!!! Sonst wird beim weiteren abspeichern, es wieder komprimiert und führt zu schlechteren Ergebnissen.....aber das steht auch im Buch:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#34291] Top
 
vader
Beiträge: 14
8. Mai 2003, 11:19
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #34294
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


jaja ich hab schon ma gesagt ich hab das buch nichmehr :)) oder hatte es noch nie ! ;]
aber, "dumme frage", was bringen denn dann die slices ?? is das nich so was ähnliches ?

btw thx for support :D
als Antwort auf: [#34291] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
8. Mai 2003, 11:27
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #34295
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


Hallo,
Sclices sind die Elemente einer ImageMap. Insofern sind die mit Frames nicht vergleichbar.
herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#34291] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
8. Mai 2003, 13:51
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #34316
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


Anmerkung zu C.G.

Slices werden verwendet, wenn du ein großes Bild aufteilen willst.....für eine Tabelle z.B.

da man die Funktion aber auch individuell einstellen kann......kann man dann auch eine "Frame-ähnliche" Aufteilung machen, nur....

das ist alles viel Handarbeit...und muss ebenso passen wie mein Tip oben!

Mach ein layout....rechne die Pixel aus....und mit festen Masken einer von dir bestimmten Größe....hackst du das Bild auseiunander:))
geht schneller!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#34291] Top
 
vader
Beiträge: 14
8. Mai 2003, 13:56
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #34318
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


k thx hab schon das bild zeschnippselt ^^ und jetzt hab ich halt ziemlich lange gebraucht die sachen richtige anzupassen :) (habs nich ausgerechnet ;D , wär aba besser gewesen)

Also sobald ich wieder meine nub probs hab meld ich mich hier ;]
als Antwort auf: [#34291] Top
 
vader
Beiträge: 14
12. Mai 2003, 09:37
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #34744
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


ähm thx nochma aber....
ich habe das layout in 800x600 gemacht und als ich das "zerschnitten" habe und in frames aufgeteilt habe musste ich festelle das es ganz anders aussieht als gewollt naja das gehört zu html ;)

Jetzt wollt ich nur wissen wie groß ich das layout machen muss ?
vieleicht eher ca. 1024x 800 ?
als Antwort auf: [#34291] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
12. Mai 2003, 10:00
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #34749
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


*gg*
poor gpo.. Aber Du hast es ja so gewollt!
*feix*

*ups - sorry..*
;-/

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de
[VerNetsages und mehr..]
http://www.eierschale-berlin.de
[Hommage an die Kellerkinder]
als Antwort auf: [#34291] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
12. Mai 2003, 10:41
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #34758
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


@wolf...

ja ja, ist schon ein Kreuz manchmal:)) aber wir glauben ja na das gute im Menschen:0))

@vader....

also so ganz kann ich dein Problem nicht nachvollziehen......da du nicht gesagt hast......

was da schiefgegangen ist!!!

1)beim ausschneiden mit festen Masken sollte auch der Haken bei "glätten" raus und auch keine weichen Ränder....ist ja auch logisch!?

2)...dann beim "speichern für Web" sollte man dann die "richtigen" Optionen wählen........und sich auch bei der Kompressionsrate zurückhalten!

3) ...und ob 800x600 reichen kannst nur du selbst entscheiden, nicht wir hier!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#34291] Top
 
vader
Beiträge: 14
12. Mai 2003, 10:48
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #34760
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


also gpo ich hab mein layout in 3 teile aufgeteilt.. dann hab ich meine frames auf die größen der .gif`s angepasst.

das problem ist das ein browserfenster nicht 800x600 hat sondern 800x5xx und ich wollte wissen ob du(oder ihr) weißt wie groß ich es machen muss um es genau auf das fenster anzupassen... da ich es nicht so angeordnet kriege wie es komplett ist und es aber optisch so seinen müsste :) .

thX
als Antwort auf: [#34291] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
12. Mai 2003, 12:13
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #34768
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

layout in frames


Hallo,

das wirst Du so nicht 100% hinbekommen, da jeder Browser eine unterschiedliche vertikale Höhe bei Fullscreen darstellt. Ich würde einfach von einem Screenshot bei 1024x768px mit einem IE auf PC oder Mac ausgehen und bei allen angezeigten Toolbars (Favoriten, Adressen, ...) den Browserinhalt ausmessen. Alle anderen Browser haben dann eine etwas andere Größe, das kannst Du dann aber vernachlässigen. Ansonsten müsstest Du eine Browserweiche in den HTML-Code integrieren, die den Browser abfragt und auf eine spezifische HTML-Datei für diesen einen Browser umleitet.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#34291] Top
 
X