hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
rikber
Beiträge: 102
29. Jul 2002, 18:27
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

link farben


über ein externes stylesheet habe ich die farben für die links definiert (a: link {…). nun möchte ich für die überschrift 3 (h3) spezielle farben verwenden. kann ich das auch extern steuern (oder überhaupt zusätzlich definieren)? Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
29. Jul 2002, 19:48
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #8312
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

link farben


Hi,

schau doch mal dort nach:

http://selfhtml.teamone.de/css/formate/zentrale.htm

so zum Beispiel:

<html>
<head>
<title>Titel der Datei</title>
<style type="text/css">
<!--
h3 { color:red; }
-->
</style>
</head>
<body>
<h3>Rot!</h1>
</body>
</html>

Du kannst alle von den Grundformaten umdefinieren, alles so wie
Du es wünscht.

Gruß
Dirk
als Antwort auf: [#8308] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
29. Jul 2002, 21:48
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #8318
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

link farben


Natürlich. Soll die Überschrift selber ein Link sein? Dann wäre
Code:
h1 a:link {color: red; background: white;}

das passende. Jeder Link in einer <h1> Überschrift, wäre dann Rot auf Weiß.

Dominik, HTML war an und das sah dann seltsam aus...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dominik am 2002-07-29 21:49 ]
als Antwort auf: [#8308] Top
 
rikber
Beiträge: 102
30. Jul 2002, 01:07
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #8325
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

link farben


ja, die überschrift <h3> soll ein link sein. im externen stylesheet habe ich die links allgemein so definiert:

a:link { color:#0000ff; text-decoration:none; }
a:visited { color:#663399; text-decoration:none; }
a:hover { color:#ff0000; text-decoration:none; }
a:active { color:#dddddd; text-decoration:none; }

nun möchte ich für <h3> einen anderen a:link mit der textfarbe #696969, der rest soll gleich bleiben. wo muss ich diese information einfügen, damit es funktionert?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: rikber am 2002-07-30 05:57 ]
als Antwort auf: [#8308] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
30. Jul 2002, 13:09
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #8354
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

link farben


Es gibt mehrere Möglichkeiten. Welche davon die beste ist läßt sich mit der Glaskugel nicht bestimmen. Diese Regeln kommen jeweils in ein externes Stylesheet oder in den Dokumentenkopf zwischen
Code:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
"http://www.w3.org/TR/1999/REC-html401-19991224/loose.dtd"><head><title>Test</title><style type="text/css"><!--
Regeln
--></style></head>



1. Variante: Regel:
h3 a:link {color:#696969; text-decoration:none; }
Im HTML:

foo Bar Baz



2. Variante:
.besonders a:link {color:#696969; text-decoration:none; }
Im HTML:

foo Bar Baz

. Die Klasse "besonders" kannst Du dann für beliebig viele Links verwenden. Das müssen nicht zwingend Links in Überschriften sein.

Es gibt noch mehr Möglichkeiten, aber eine von beiden dürfte wohl für Dein Vorhaben passen...

HTH
Dominik
als Antwort auf: [#8308] Top
 
Dominik
Beiträge: 163
30. Jul 2002, 13:12
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #8355
Bewertung:
(1020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

link farben


Das Forum mag mich nicht... (Hat noch jemand Probleme, oder liegt's an mir?)

Die Varianten nochmal:

1. Variante: Regel:
h3 a:link {color:#696969; text-decoration:none; }
Im HTML: <h3>foo <a href="./">Bar</a> Baz</h3>

2. Variante:
.besonders a:link {color:#696969; text-decoration:none; }
Im HTML: <h3 class="besonders">foo <a href="./">Bar</a> Baz</h3>. Die Klasse "besonders" kannst Du dann für beliebig viele Links verwenden. Das müssen nicht zwingend Links in Überschriften sein.

Dominik

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dominik am 2002-07-30 13:15 ]
als Antwort auf: [#8308] Top
 
X