hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
18. Mär 2004, 08:18
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(597 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mac 9.2/10.3 und logitech


Liebe macianer
hat jemand (auch) probleme mit cordless optical mäusen von logitech? trotz neuster treibersoftware (4.06) habe ich regelmässig abstürze (einfrieren) aus diversen programmen und habe langsam den verdacht, dass es die (zusätzliche) logitech-maus ist. arbeite mehrheitlich mit system 9.2.
für allfällige reaktionen bin ich sehr dankbar.
Top
 
X
tomreuter S
Beiträge: 798
18. Mär 2004, 08:41
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #75580
Bewertung:
(597 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mac 9.2/10.3 und logitech


Nein, ich habe keine Probleme.

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.3)
als Antwort auf: [#75575] Top
 
Kay_96052 S
Beiträge: 426
18. Mär 2004, 10:19
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #75606
Bewertung:
(597 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mac 9.2/10.3 und logitech


Hallo, ich habe die gleiche Maus und unter OS9 nur Probleme. Bin dann wieder zur Original-Apple-Maus zurückgekehrt. Unter OSX habe ich diese Schwierigkeiten nicht. Frag die Götter warum.
Da wir aber komplett auf OSX umgestiegen sind, bin ich ganz froh mit der Maus, da sie doch einiges erleichtert.
Gruss Kay
als Antwort auf: [#75575] Top
 
deif
Beiträge: 105
19. Mär 2004, 11:28
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #75792
Bewertung:
(597 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mac 9.2/10.3 und logitech


Habe gehört, dass Logitech seine aktuelleste Treiber-Software für kabelloses Zubehör zurückgezogen hat und allen Usern empfiehlt, auf die vorherige Treiber-Software downzugraden. Die Software soll über die Homepage von Logitech erhältlich sein.

Gruss von deif
als Antwort auf: [#75575] Top
 
X