hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
simi
Beiträge: 18
12. Aug 2003, 11:08
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mit enter ins nächste eingabefeld


Hallo,

ich hab das forum durchforstet und leider nichts passendes dazu gefunden.

ich habe zwei eingabefelder, die direkt (in den sprites) untereinander liegen.

nun möchte ich, wenn man in's erste feld klickt, danach mit "enter" in das nächste eingabefeld springen. ist das möglich?

hab das bisher so probiert im "exit frame":

on keyPressed
if the key = 76 then
sendAllSprites(#moveFocusByLine, 1)
end if
end

kann den fehler nicht finden. habs im projektor auch schon getestet. kann mir da irgendwie nicht selbst helfen :(

danke im vorraus

gruß
simone Top
 
X
donkey shot
Beiträge: 1416
12. Aug 2003, 22:55
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #47124
Bewertung:
(468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mit enter ins nächste eingabefeld


Bei Felddarstellern kannst du eine Eigenschaft aktivieren, die bewirkt, daß man mit der Tab-Taste nicht einen Tabulator eingibt, sondern zum nächtsten Feld springt.

Da ich aber unlängst mein Powerbook in die Reparatur geben mußte, kann ich gerade nicht in Director nachgucken, wie es genau geht. Werde morgen im Büro mal nachsehen.

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#47013] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
13. Aug 2003, 16:06
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #47188
Bewertung:
(468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

mit enter ins nächste eingabefeld


Die Sache ist einfacher, als ich dachte. Du kannst einfach für Text- und Felddarsteller im Eigenschaften-Inspektor die Eigenschaft "mit Tabulatortaste vorrücken" ankreuzen. Dann geht das von ganz alleine.

Zu beachten ist dabei, daß man mit der Tabulatortaste in der Reihenfolge der Spritekanäle vorspringt.

Die Eigenschaft läßt sich aber auch mit Lingo einstellen und zwar mit dem Befehl "autoTab". Also zB:

on beginSprite me
meMemb = the member of sprite(the spriteNum of me)
member(meMemb).autoTab = TRUE
end beginSprite

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#47013] Top