hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
otis
Beiträge: 459
11. Aug 2003, 15:13
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(987 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

nero cd brennen die auf dem mac läuft


hallo,

ich habe da ein problem mit einer cd die sich unter os x nicht mounten lässt. da ich aber sonst keinen mac hier habe und ein kollege seinen pc hier zwischengeparkt hat, würde ich gerne die cd mit nero, nur als kopie brennen!

habe jetzt ein image von der cd gemacht. name heißt: image_mohaa.nrg das liegt auch in voller pracht (693mb) auf dem schreibtisch. jedoch, wenn ich davon eine cd brenne und die dann in den mac reinschiebe, dann macht der mac so als wäre die cd leer und will sie brennen...

hmmmmmm, was geht da?

also es ist ja so, dass der mac cd´s vom pc lesen kann, ob er dann aber was damit anfangen kann ist fraglich aber lesen kann er sie auf jeden fall!

hat jemand von euch ein tipp dazu was ich falsch mache? oder ob mein ganzer gedanke prinzipiell falsch ist?

viele grüße
otis Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
11. Aug 2003, 16:47
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #46928
Bewertung:
(987 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

nero cd brennen die auf dem mac läuft


Hi Otis,

die Frage ist...was ist das für eine CD???(was ist drauf?)

für eine reine MAC-CD brauchst du auch ein anderes Dateiformat( war irgendwie HDFS???..oder so ähnlich)..

wenn es aber eine DatenCD ist mit Bilder oder ähnlich, reicht eine normale ISO9660, nur....

der MAC kann sie nicht sofort öffnen, sondern er muss sich durchklicken und die (Bilder-)daten zum Beispiel mit Photoshop öffnen, weil ihm fehlen die "versteckten" Einträge wie "desktop.DBF"...und eine weitere zweite datei....die der Mac braucht um direkt sie auf dem Schreibtisch zu öffnen.

in diesem versteckten Dateianhang stehen die MAC Zuordnungen welches Programm zum Öffnen zuständig ist.....bei (Windows)DOS sind es ja die drei Zeichen der Extension wie "bild.psd" oder "word.doc".....die werden zwar am MAC angezeigt aber eben nicht interpretiert.
Mfg gpo
als Antwort auf: [#46905] Top
 
otis
Beiträge: 459
12. Aug 2003, 09:44
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #46999
Bewertung:
(987 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

nero cd brennen die auf dem mac läuft


ja, klingt vernünftig!

das ganze geht so nicht da der mac hfs+ format liest und der pc dies nicht schreiben kann. nero kann das nur, wenn unter dem pc mindestens ein festplatte hängt, die hfs+ formatiert ist...

das problem ist aber gelöst. nachdem ich probiert habe mit nero die kopie zu machen und der pc auch dauernd irgendwas gemacht hat. habe ich sie aus dem pc raus und schnell in den mac rein. und siehe da, der mac hat sie gemountet :) dann habe ich schnell eine kopie gemacht und gut isses.

ist aber echt komisch, dass sie der mac erst mountet, wenn sie vorher im pc war :O
als Antwort auf: [#46905] Top