hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
deif
Beiträge: 105
30. Aug 2003, 11:08
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

network initialization?


Was läuft falsch, wenn mein PB beim Aufstarten mit Ethernetanschluss bei der "network initialization" längere Zeit hängen bleibt und sich anschliessend im Netzwerkbetrieb nicht benutzen lässt? Die Systemeinstellungen Netzwerk, AppleTalk und Sharing sollten alle richtig eingestellt sein, denn die anderen Macs im Netz funktionieren damit problemlos. Kann mir jemand weiterhelfen?
deif Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
30. Aug 2003, 16:52
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #49310
Bewertung:
(303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

network initialization?


Ist vielleicht ein DHCP-Server eignestellt, aber keiner verfügbar? Oder: ist im Programm "Verzeichnisdienste (Directory Access) ein Server drin, der da nicht sein sollte?

Erstell sonst mal eine neue Netzwerkumgebung und schau, ob das Problem immer noch besteht.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#49294] Top
 
deif
Beiträge: 105
30. Aug 2003, 19:04
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #49317
Bewertung:
(303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

network initialization?


Vielen Dank, Dave
es ist tatsächlich ein DHCP-Server eingestellt, nämlich der Provider für das Internet. Vermutlich blockiert der das PB, denn die beiden anderen Macs im LAN haben keine Probleme damit. Der Provider hat mir allerdings versichert, dass drei Macs problemlos angeschlossen werden können. Ich muss mich wohl nächste Woche eindringlich bei ihm melden, um das abzuklären.
deif
als Antwort auf: [#49294] Top