hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Hamsterbacke
Beiträge: 96
6. Apr 2003, 17:28
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(245 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue kostenlose PNG und j2k Format-"Filter" für PS


Hallo.

Ich habe beim Stöbern zwei neue Format-"filter" entdeckt.
Das Erste liest und schreibt wirklich formatgetreue PNG-Bilder mit allen Schikanen (das PS-eigene ist da sehr eingeschränkt),
das zweite erweitert PS um die Fähigkeit, jpeg2000 Bilder zu lesen und zu schreiben. Es kann zwar in keiner Weise mit denen von Adobe, LuraWave usw. mithalten, ist dafür aber auch kostenlos.

Uuups, das erste selbstverfreilich auch...
Hier zu bekommen (leider in Englisch):

http://www.fnordware.com/ Top
 
X
david_lee
Beiträge: 33
17. Jul 2003, 15:53
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #44127
Bewertung:
(245 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue kostenlose PNG und j2k Format-"Filter" für PS


Ich hab das mal ausprobiert und begreife nicht, wozu die png-Erweiterung gut sein soll. Im Web-Export lassen sich PNGs in allen möglichen Variationen abspeichern (PNG-8, PNG-24, transparent, usw.) Die PNG-8-Files sind erst noch kleiner als die, die das SuperPNG-Plug-In erzeugt. Vor allem aber weiss ich nicht, welche Art von PNG bei superPNG herauskommt. Auf der Homepage steht irgendwas von voller 16-bit-Unterstützung, die Photoshop nicht habe. Aber PNG-24 unterstützt schliesslich 24-bit, und ein PNG-16 gibt es eigentlich gar nicht.

Ausserdem macht Fireworks sowieso viel die kleineren PNGs.
als Antwort auf: [#30745] Top