hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Buzzbomb
Beiträge: 1252
24. Apr 2002, 09:56
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


hi,
ich hab nu von allen menuemakern abstand genommen und ein eigenes gebastelt,da sind aber noch ein paar dinge für die ich hilfe brauche.
in ns verschieben sich die untermenues immer,ich habe die untermenues in layer gesetzt,100%,da drin eine tabelle mit zwei spalten,in der linken ist ein blindgif mit dem ich den abstand von links variere,in ie funzt es wunderbar.
dann möchte ich noch,dass wenn man von einem untermenue die maus wegzieht,der layer verschwindet,ich hoffe jemand hat eine lösung.

mfg

http://www.denkbetrieb.de/xstyles/wallsoffire/indexns.html
Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
24. Apr 2002, 11:28
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #3122
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


Dann mußt du den Rahmen auswählen, unter Aktion eine weitere Aktion anlegen und die dann unter Mausaustritt ->Rahmen ausblenden definieren.
als Antwort auf: [#3116] Top
 
Ecki
Beiträge: 374
24. Apr 2002, 13:23
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #3127
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


Hallo Petra,

bitte wie kann ich einem Rahmen eine Aktion zuweisen. Bei markiertem Rahmen lässt sich im Aktionsfenster keine neue Aktion einrichten. Dies funktioniert doch nur bei Links?!

Gruß von Eckhard
als Antwort auf: [#3116] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3659
24. Apr 2002, 14:18
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #3129
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


es nützt nichts, wenn du den rahmen markierst. du musst den button oder text markieren, welcher den rahmen in eine aktion versetzt. (und beschrifte die rahmen gut, das hilft sehr, wenn du viele solcher dinger hast!)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Urs Gamper am 2002-04-24 14:18 ]
als Antwort auf: [#3116] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
24. Apr 2002, 14:24
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #3130
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


ähh?
wenn ich bei mauseintritt den rahmen einblende und bei mausaustritt den rahmen wieder ausblende,wie bitte schön soll ich dann auf die links in dem rahmen zugreifen?

mfg
als Antwort auf: [#3116] Top
 
Heiko Hahn
Beiträge: 84
25. Apr 2002, 14:38
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #3155
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


Der Text in dem Rahmen, den Du gerade eingeblendet hast, muss die Aktion "ausblenden" haben, natürlich erst, wenn die Maus nicht mehr d'rüber ist.

Heiko
als Antwort auf: [#3116] Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
25. Apr 2002, 14:52
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #3156
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


Habe da auch noch ne Frage zu dem Thema

Wenn ich jetzt auf eine Rubrik komme klappt das Menü auf. Wie erreiche ich es wenn ich dann nach unten gehe (ohne einen Link gewählt zu haben) das das Navi nach austritt des Rahmens wieder ausgeblendet wird??

Gruß Mc-Schmitz
als Antwort auf: [#3116] Top
 
Heiko Hahn
Beiträge: 84
25. Apr 2002, 15:10
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #3157
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


Ich habe mir gerade noch einmal die Seite von Buzzbomb angesehen. Da die Untermenu-Punkte in eine Tabelle eingebettet sind, kann man nicht eine Aktion über den ganzen Test legen.

Eine einfache Alternative wäre es, als letztes den Punkt (Menu schliessen) zu haben und über diesen die aktion "Rahmen ausblenden" zu legen. Ob die passiert, wenn der Benutzer darauf klickt, oder nur mit der Maus zeigt, ist wieder einen Geschmacksfrage.

Heiko
als Antwort auf: [#3116] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
25. Apr 2002, 21:50
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #3166
Bewertung:
(1875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neue navi


Ist vielleicht schon zu spät, aber wir hatten schon mal sowas ähnliches:
http://www.hilfdirselbst.ch/foren/viewtopic.php?topic=73&forum=1&

Ich habe dort auch die links zu meinen erstellten Menüs, die aber leider nicht im NS6.x noch im Konquerer funzen

Ich habe es mit einer Variable geregelt, damit das Menü von alleine zuklappt, wenn jemand keinen link im Neü benutzt und damit es nicht aus Versehen zuklappt, wenn jemand kurz mit der Maus aus dem Menü rausspringt (kann ja mal passieren, gerade bei älteren leuten, wo die Mausführung nicht mehr die beste ist )

Die Mail dazu (siehe verlinkter Beitrag) habe ich auch noch rumliegen

Ollli
als Antwort auf: [#3116] Top
 
X