hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Hamsterbacke
Beiträge: 96
26. Feb 2003, 11:59
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(503 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neues Plug von Adobe


Ich habe gestern das lange angekündigte Plug In für JPEG 2000 entdeckt.
Eigentlich sind es zwei:
1. das Plug für JPG 2000 ( genaueres war nicht zu lesen, welche Unterformate unterstützt werden)
2. Eines für Raw-Unterstützung für diverse Kameras.

Preis: 99 Euro (ganz schön heftig).

Tip: erst mal das Plug in "Bibble 2002" austesten. Auch das ist ein Plug für die Raw-Unterstützung verschiedener Kameras.

Außerdem gibt es verschiedene andere Programme, die J2k usw. unterstützen. Mit fast allen kann man das Bild auch in ein verlustfreies Format wandeln und eben erst dann in PS bearbeiten.

gehässiges P.S. Photopaint unterstützt JPEG 2000 von sich aus schon...

Gruß, Gerhard Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5501
26. Feb 2003, 12:39
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #26051
Bewertung:
(501 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neues Plug von Adobe


ja ja......
so geht das nun schon 10 Jahre......!!!

dass andere Programme Features haben, die Photoshop trotz seines hohen Preises nicht sofort mitanbietet!

Z.B.=
hat Picture Publisher immer noch das bessere Lichtstudio......den besseren Klonpinsel.......und von diesem Programm wurde die "neuw Eigenschaftsleiste für Werkzeuge" in PS 6 geklaut(definitiv!)....ebenso waren schon immer "hunderte Befehlssätze" rückgängig zu machen.....und einen Dateibrowser gibt es schon seit über 6 Jahren!!!!!
oder....
Corels Photopaint....
hat die bessere Druckvorschau.....PDF -Funktionen....und kann "warpen"

Habe keine Lust noch mehr aufzuzählen...benutze es einfach....:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#26047] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
27. Feb 2003, 09:03
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #26197
Bewertung:
(501 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neues Plug von Adobe


Hi gpo,

ja, das mit den technologischen Neuerungen und der Umsetzung in Photoshop ist so eine Sache...
Als Marktführer ist Photoshop ungeschlagen, auch wenn viele andere Programme bessere Features anbieten. Ich würde mir z.B. auch in Photoshop die Möglichkeit für rechteckige Pixel vorbehalten (Photopaint?), aber sicher ist das kein Feature, dass sofort eine Heerschar von Bildbearbeitern auf eine neue Version stürzen lassen würde :-)
Marktführerschaft bedeutet nun einmal immer auch eine Verlangsamung der technologischen Entwicklung. Wenn also ein anderer/andere Hersteller ihre Produkte energischer promoten würden, müsste sich Adobe wieder mehr ins Zeug legen...
(Ganz persönlich finde ich den Preis für das Plug-In auch zu hoch)
herzliche Grüße, cg

als Antwort auf: [#26047] Top
 
Hamsterbacke
Beiträge: 96
1. Mär 2003, 18:30
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #26581
Bewertung:
(501 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

neues Plug von Adobe


@ cg

schau mal auf: http://x-bench.pixelword.de/

unter Standard-work.abr findest du deine rechteckigen Pinsel.
Die Seite ist auch sonst einen Blick wert.

Gruß, Gerhard
als Antwort auf: [#26047] Top
 
X