hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

BBeni
Beiträge: 7
27. Jan 2004, 11:57
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

partieller duplex


Wie erstelle ich partielle Duplexbilder? Z. B. einen Clown in Graustufen und die Nase in Graustufen/Rot. Das ganze wenn möglich in ein und derselben Datei - ich möchte nicht im InDesign mit verschiedenen Ebenen herumhantieren müssen... Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
27. Jan 2004, 12:17
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #67557
Bewertung:
(1737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

partieller duplex


Hallo BBeni,

für InDesignCS: Graustufendatei in Photoshop öffnen, Schmuckfarbenkanal in der Kanalpalette anlegen, Sonderfarbe aus Farbbibliothek aussuchen, Solidität des Kanals wählen (0%=Überdrucken, 100%=Aussparen); danach im Kanal die Clownsnase mit schwarzer Farbe ausmalen und das Dokument als Photoshop-Datei oder aber DCS2 abspeichern und in InDesign CS platzieren.

Für InDesign2: Entweder über eine nachträgliche Vektorform und Sonderfarbe mittels Transparenz z.B. Multiplizieren die Nase färben;
Oder über die Graustufenverteilung im Duplex die Nase einfärben. Dazu muss aber die Nase bestimmte Graustufen aufweisen, die die übrigen Bildpartien nicht haben. Im Duplexkanal mit der Sonderfarbe weist Du danach die Farbverteilung mittels Kurve nur diesem Graubereich zu.
Danach kannst Du evtl. durch die Werkzeuge Aufheller und Abwedler die Nase in diesen Graustufenbereich anheben oder absenken.

Der Weg über den partiellen Duplex finde ich persönlich der fummeligste, außerdem bekommst Du eine Qualitätseinbuße im Farbumfang des Graustufenbildes. Ich würde hier die Transparenz in InDesign vorziehen.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#67549] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17211
28. Jan 2004, 13:30
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #67750
Bewertung:
(1735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

partieller duplex


Hallo,


Wie wärs mit einer optionalen Maske/Freisteller für die Nase, dann das ganze als Tiff gesichert. Im Layout einfach duplizieren mit 0/0 Verstatz und die Version mit aktiviertem Freisteller/Maske mit rot Einfärben.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#67549] Top