hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

r a c
Beiträge: 955
17. Apr 2002, 03:39
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Hi
Ich möchte PDF's direkt zum Download anbieten (ohne dass sie vorher angezeigt werden). Man kann das mit einer .htaccess Datei im Verzeichniss, doch leider finde ich die Information nicht mehr, was da genau drin stehen muss.
Wer weiss weiter?
Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
17. Apr 2002, 11:14
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #2818
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Schreib folgendes in die .htaccess

AddType application/octet-stream .pdf

Netscape verlangt einen Download.
Im IE geht es leider nicht.

Besser ist es die pdf-Dateien zu zippen.


als Antwort auf: [#2812] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
17. Apr 2002, 11:20
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #2820
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Hi,

aber man kann dem Anwender ja auch sagen, daß mit Rechts-Klick Windows,
bzw. Kontroll-Klick Mac eine Auswahl erscheint, die auch den Download bzw.
das Sichern auf der eigenen Festplatte ermöglicht...

Gruß
Dirk
als Antwort auf: [#2812] Top
 
r a c
Beiträge: 955
14. Mai 2002, 19:36
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #3801
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Danke,
die Dateien zu zippen ist nach allem die beste Lösung.

ps: ich hatte meine Frage schon verloren geglaubt und sie erst jetzt wiedergefunden. Was nicht alles reinpasst in "was sonst nirgens reinpasst"?
als Antwort auf: [#2812] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
29. Mai 2002, 00:58
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #4302
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Hi,

im Adobe-Forum steht übrigens folgendes dazu:

Q - How can I make a link so that the file will download instead of displaying in the browser?

A - If your web server is an Apache server you can do this using an .htaccess file.

You should place all files that you want to be downloaded into one directory. You should then create a file in Notepad or another text-only editor with the following contents:

AddType unknown/nothing jpg
AddType unknown/nothing pdf

Save as .htaccess and upload to the same directory as the files you wish to be downloadable.

The "unknown/nothing" is an invented mime type name that doesn't really exist, and is used because of a bug in IE5. Any combination of words can be used, as long as it is not a real mime type. But "unknown/nothing" is simple to remember, so you might as well use that.

The above two entries would cause both .jpg and .pdf files to be downloaded rather than viewed. By changing the file extension as above, any file-type including .txt and .html files can be saved to the user's drive rather than being viewed in the browser.

Contributed by: Len Hewitt
als Antwort auf: [#2812] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
29. Mai 2002, 09:46
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #4313
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


IE4, IE5 und IE5.5 (IE3 und IE6 ungetestet)
interessieren sich leider nicht für Mime-Typen auch nicht für unbekannte Mime-Typen.
Jeder normale Browser macht das, aber nicht der IE.

Mit "AddType unknown/nothing pdf" in der .htaccess wird die PDF-Datei trotzdem im Acrobat-Reader geöffnet, falls man
mit einem IE diese Datei laden will.
als Antwort auf: [#2812] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
29. Mai 2002, 14:14
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #4335
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Hallo,

ich habe es jetzt auch mal getestet, geht bei mir auch nicht. Also bleibt eine ZIP-Datei die beste Alternative.

Wolfgang
als Antwort auf: [#2812] Top
 
Miro Dietiker
Beiträge: 699
30. Mai 2002, 22:43
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #4406
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Hallo Leute!

Zip ganz gut! Aber ich denk mal an den 0815-Kunden, wer kein Zip hat! Manche Leute wissen nicht mal was es heisst Files zu komprimieren... Geschweige denn zu exportieren usw!

War schon bei vielen Kunden welche ich betreue und täglich mit dem PC arbeiten und keine Ahnung hatten was Zip ist..
Natürlich fehlen dann auch die Tools um entsprechend die Files überhaupt öffnen zu können! Ich finde das zuviel verlangt, dass 2 Programme installiert sein müssen um ein File zu öffnen...

Ist das so ein Problem, wenn der Acroread in einem Fensterchen aufgeht bei nichtsahnenden User?

GR: MDi
als Antwort auf: [#2812] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
31. Mai 2002, 13:39
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #4418
Bewertung:
(3896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pdf direkt downloaden


Hi,

ich finde, wer sich im Netz bewegt und mit Computer umgeht, sollte doch wenigsten die Grundbegriffe kennen, spätestens wenn sie ein-/zweimal damit im Berührung kommen. Wenn ein Information so interessant ist, dass man dafür kurz ein kleines Tool installieren muss, wird das ein Interessierter auch tun. Zudem ist so ein Entpacker doch eh eine Grundaustattung eines Internetrechners und findet auch noch öfter Verwendung, das könnte man dem Surfer auch weismachen. Ab WindowsXP benötigt man eh keinen Entzipper mehr, ist schon integriert.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass kaum einer ein PDF-Dokument online liest, besonders bei etwas größerem Umfang, die meisten wollen Sie auf der Festplatte abspeichern.

Naja, aber eigentlich spricht nichts gegen ein neues Fenster mit der PDF, wenn sie geladen wurde kann man ja trotzdem lesen, ohne online sein zu müssen.

Wolfgang
als Antwort auf: [#2812] Top
 
X