hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

gstar
Beiträge: 93
4. Okt 2002, 10:58
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


hi... arbeite seit zwei Wochen mit os 10 und habe deöfteren das Problem das Photoshop 7 sich einfach so verabschiedet...
" Photoshop wurde unerwatet beendet... das hat keine Auswirkungen auf das system... usw..." Hat einer von euch ne Idee woran das liegen könnte... passiert mir ebenfalls mit GoLive...

Thx Gstar Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
4. Okt 2002, 11:16
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #13024
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


Hi,
wenns sich dann nur um Adobe-Programme handelt..........könnt es sein dass deine "Voreinstellungen" nicht OK sind???

Ich meine die Auslagerungs-Ordner/ Speicherzuweisungen ?

Und wie ist dein System "aufgeräumt"?? (Photoshop neigt dazu versteckte Temp-Dateien anzulegen...manchmal bis die Platte voll ist??)
Mfg gpo
als Antwort auf: [#13022] Top
 
gstar
Beiträge: 93
4. Okt 2002, 12:37
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #13032
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


mhhh... also mein System ist eigentlich neu installiert... die Platte hat noch 40 gig frei...
Wenn du mir sagen könntest welche einstellungen ich mal ändern könnte...
Wüsste nämlich nicht direkt wo ich ansetzen soll...

Thx
als Antwort auf: [#13022] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
4. Okt 2002, 13:27
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #13038
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


Hi, wenns sich dann nur um Adobe-Programme handelt..........könnt es sein dass deine "Voreinstellungen" nicht OK sind??? Ich meine die Auslagerungs-Ordner/ Speicherzuweisungen ?

Hi gpo,
"Adobe-Programme und globale Voreinstellungen - Auslagerungs-Ordner"?
Huh? Was das..?!

Ich glaube, Du verwexlst Deine PC-Gewohnheiten mit dem Mac unter OSX?!

Ich würde 1. auf der partitionierten Platte alle MacOSX-lauffähigen Programme deponieren..
Und 2. auf der Classic-Partition unter 9.2.2 (!) alle anderen Progs!

3. Beim Start des Macs die Option-Taste gedrückt halten und die MacOSX-Partition auswählen.

Wenn Du PS richtig installiert hast, müsste es bestens laufen und laufen..
:O)
viel Spass!
WolfJack
als Antwort auf: [#13022] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
4. Okt 2002, 22:56
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #13070
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


@ Wolf J.

Hi, in Halensee laufen die Uhren hoffentlich nicht anders, oder?

Ich denke du kannst dir bei mir die Zitate schenken, denn natürlich habe ich den MAC-Kandidaten schon berücksichtigt.......und

du wirst dich wahrscheinlich nicht wundern.....sind es doch sehr viele M-User die überhaupt nix über Gottes_Eigenes_Betriebsystem_für die nächsten Tausend Jahre.....wissen.

Denn soweit gibt es schon deutliche Gemeinsamkeiten, auch wenn die Macianer es nicht wahrhaben wollen, dazu zählen "Auslagerungen/virtueller Speicher" oder "Temoräre Ordner auch Folder genannt" dazu auch noch versteckt.

Und das kann man in den PS-Voreinstellungen genauso einstellen, gelle und...es betrifft die gesamte Adobe-Palette...oder nicht?
Mfg gpo
als Antwort auf: [#13022] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
5. Okt 2002, 07:02
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #13092
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


Moin gpo,
nun reg Dich mal bloss nicht auf.. wenn ich zitiere, dann nicht um Dich nachzuäffen, sondern um mehrere replies später den Faden nich zu verlieren.. okle?
:-]

Dann zu Deiner Einschätzung der vielen "Macianer", die ihr(e) Betriebssystem(e) nicht kennen..
Seine Frage bezog sich auf PS-7 unter Mac-OSX! Standardeinstellungen sind immer Arbeitsvolumes=Startvolumen - und das hat auf den Macs <X nie Probleme gemacht.
In den Voreinstellungen ist die Zweites/Drittes Arbeitsvolumes-Option clickable. Wenn Du mal hier im Forum unter "MacOSX" die Diskussion verfolgst, wirst Du sehen, dass durch die beiden parallelen Betriebssysteme auf versch. Partitionen schon mal Konfusion aufkommen kann.. Kein Grund, alle Macianer für Blond zu erklären..
))
PS7 benötigt keine Classic-Umgebung - wenn also die Speicherzuweisung zu gering ist, zudem noch auf einem anderen Lauffwerk installiert wurde, er CMYK-Files in der Grössenordnung von 80 MB in Arbeit hat, müssen da nat. die entsprechenden Einträge gemacht werden, sonst verabschiedet sich unser mächtigstes EBV-Tool immer gerne..
Doch da hat sich der Kollege nicht präsise genug ausgedrückt.

Noch ein paar schöne Altweibersommertage!
WolfJack
webdesignausberlin.de
als Antwort auf: [#13022] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
5. Okt 2002, 19:17
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #13112
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


Hi W.J.

da kann man mal sehen, wenn du aus der Reserve gelockt wirst, ....kannst du auch vernünftige Antworten geben, warum nicht gleich so :))

Gerade hier brauchen wir (ab und zu) mal einen der sich auskennt!(auf ner Tupperware)

Und:
die bei 1&1 haben nicht gecheckt, dass ich mal vor einem halben Jahr meine Bank gewechselt habe...und schwupps "404", aber das ist nur vorrübergehend:))
Nettes Wochenende gpo
als Antwort auf: [#13022] Top
 
gstar
Beiträge: 93
21. Okt 2002, 12:41
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #14370
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


Hi.. ich bins nochmal... mein Photoshop läuft mittlerweile eigentlich stabil... Speicherzuweisung und cache hat er auch genug.... wenn er nicht immer dann abschmieren würde wenn ich den Dateibrowser öffne...
Immer wenn ich nen Ordner mit etwas mehr und etwas größeren Bildern aufmache verabschiedet sich das liebe Prog.

Hat jemand ne Ahnung woher das kommt... hab 500 mb rab zugewiesen,mein system ist neu und cach für bilder hab ich 6 stufen eingestellt..
Hab keinen blassen Schimmer woher das kommen könnte ..

Gruß g
als Antwort auf: [#13022] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
24. Okt 2002, 00:35
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #14595
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


Hi gstar,

das hättest du gleich sagen sollen.....der Dateibrowser!
Auch in anderen Foren wurde der hin und wieder mal bemeckert!

Ich denke das Teil ist ein Schnellschuss......gerade wenn du große Bilddaten hast (egal ob MAC oder PC).

Für solche Zwecke verwende ich ACDSee....gibt es auch fürn MAC..der Vorteil: ACDSee legt eine feste Datenbank von deinen Bildern an und speichert nur das Thmbnail(in bester Qualität!)....damit hast du immer einen superschnellen Zugriff auch auf riesige Bilderordner!
Und...
kanst direkt daraus PS starten:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#13022] Top
 
gstar
Beiträge: 93
28. Okt 2002, 08:53
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #14869
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

photoshop unter os X


ThankZ GpO...
Was eben mal kurz auf der Adobeseite... da gibt es ein Englisches Update für den Dateibrowser das angeblich die Perpormance verbessern soll... Mal schaun was dabei rauskommt..
Hier ist der Link :
http://www.adobe.com/...etail.jsp?ftpID=1852

Greeds gstar
als Antwort auf: [#13022] Top
 
X