hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
john.david
Beiträge: 6
30. Jun 2002, 17:53
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(428 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

php script in .txt schreiben


hallo

folgendes .php script verwende ich für ein simples gbook, die beiträge werden in einer .txt gespeichert
nun die frage; ist es den möglich die neuen einträge nicht an die alten "anzuhängen" sonder vor die alten zuschreiben;
denn ich habe das problem wenn ich die .txt auslese das der älteste beitrag am anfang steht und der neuste zum schluss somit muss der user immer bist zum schluss scrollen.....
ich hoffe man versteh das geschriebene...
danke

gruss und glück



$datei_name = "speichern.txt";

if(fopen($datei_name,"r"))
{

$datei = fopen($datei_name,"r+");
fwrite($datei, "date: ".$date."\n");
fwrite($datei, "Name: ".$name."\n");
fwrite($datei, "Nachricht: ".$inhalt."\n\n");
fclose($datei);
}
else
{
echo "speichern=nein";
}
?> Top
 
X
Miro Dietiker
Beiträge: 699
1. Jul 2002, 09:59
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #6286
Bewertung:
(428 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

php script in .txt schreiben


Hi!

Dateien haben einige Grundeignschaften.. (Und das unabhängig von der Programmiersprache)

Schreibend auf Dateien existieren nur 2 Operationsn:
- Datei komplett neu schreiben
- An Datei anhängen

Willst du etwas anderes, wirst du wohl zwingend die komplette Datei neu schreiben müssen und das Ganze
"von Hand" programmieren... (Einzelzeilen auslesen,
neues File temporär erstellen, altes evtl. ersetzen)

Wie wär's mit einer DB? Ist das typische
Anwendungsgebiet und du hast all diese Sortierungs-
Probleme nicht und der Programmieraufwand reduziert
sich auf ein Minimum. Wäre sowieso viel flexibler!

Miro Dietiker
als Antwort auf: [#6275] Top