hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
6. Dez 2002, 11:23
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pixelfehler in Tiff Bildern


Wir haben ein agnz seltsames Phänomen: Graustufen-Tiff Bilder (eingfärbt) produzieren pixelfehler - woran liegt das? Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
6. Dez 2002, 11:29
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #18703
Bewertung:
(678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pixelfehler in Tiff Bildern


Hallo

Könnten Sie uns dieses Problem etwas näher erläutern? Wie äussert sich dieser Pixelfehler? Bekommen Sie irgendwo eine Fehlermeldung? Wann taucht der Fehler auf? Taucht der Fehler bei allen Bildern auf, die eingefärbt wurden? Mit welcher InDesign-Version und mit welchem RIP (RIP-Version und Hersteller) arbeiten Sie?

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#18702] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
6. Dez 2002, 15:39
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #18740
Bewertung:
(678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pixelfehler in Tiff Bildern


Okay -
Der Fehler tritt im Layout schon auf und ist auf dem Bildschirm sichtbar. Es hat nichts mit dem einfärben zu tun, denn wir hatten die Fehler auch in cmyk tiffs. Festgestellt haben wir es auf einem G4 mit Cinemadisplay und OSX. Das Bild ist eine geschlossene Fläche mit einem (mit photoshopfilter 'Rastern') aufgerasterten Rand. Da entstehen alle paar Centimeter (unregelmässig) ca 1,5 cm lange Striche, Horizontal. (kann man in diesem Foyer irgendwo ein Screenshot raufschieben?). Die Striche sind auch auf einem Ausdruck mit Tintenstrahldrucker (ohne RIP) zu sehen.

Gruss
Oberon
als Antwort auf: [#18702] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
6. Dez 2002, 15:48
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #18741
Bewertung:
(678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pixelfehler in Tiff Bildern


Hallo Oberon

Das sieht mir ganz nach einer defekten Datei aus... Wer hat denn das Bild erzeugt? Waren Sie das oder hat Ihnen jemand das Bild per Mail ode rauf einem Datenträger geschickt? Gerade bei Magneto-Optischen Datenträgern können Bilddaten oft defekt werden, weil Ungenauigkeiten beim Schreib-Lesekopf die Datei beschädigen können.

Wenn Sie Lust haben, können Sie mir das Defekte Bild einmal per Mail an folgende Mailadresse schicken:
mayerle©ulrich-media.ch

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#18702] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
7. Dez 2002, 16:31
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #18798
Bewertung:
(678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

pixelfehler in Tiff Bildern


Nur bei eingefägbten Tiffs oder allgemein bei Tiffs? Dann könnte ein Updaten von Photoshop hilfreich sein.


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#18702] Top
 
X