hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
"Funktioniert nicht" ist keine hinreichende Fehlerbeschreibung.
gudrun
Beiträge: 48
22. Jul 2003, 19:03
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

popup bei mousover- Button


Hallo, ich möchte gerne mit einem Mouseoverbutton eine HTML Seite in einem Fenster und einer festgelegten Größe aufrufen.
Ich bin zu blöd und probier schon den ganzen Nachmittag.
In dem Buch für JS scheinen ein par Fehler zu sein.
Könnt Ihr mir helfen?
Gudrun Top
 
X
Baschi3
Beiträge: 294
23. Jul 2003, 08:35
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #44669
Bewertung:
(562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

popup bei mousover- Button


Hi Gudrun

onmouseover="fenster()"

function fenster()
{
win=window.open("neueseite.htm", "titel", "width=300,height=200,weitere Attribute");
}

unter weitere Attribute kannst Du Scrollbar, Statuszeile etc. eingeben wenn gewünscht

Gruss
Franz
als Antwort auf: [#44646] Top
 
gudrun
Beiträge: 48
25. Jul 2003, 09:21
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #44914
Bewertung:
(562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

popup bei mousover- Button


Danke,
aber wo genau muß ich das einbinden?
Das Script ist mit Golive erstellt. Geht sicher auch noch einfacher.

<csobj al="" h="20" ht="oldenburg/bilder/veranstaltungen_over.gif" t="Button" w="250"><a href="#" onmouseover="return CSIShow(/*CMP*/'button',1)" onmouseout="return CSIShow(/*CMP*/'button',0)" onclick="return CSButtonReturn()"><img src="oldenburg/bilder/veranstaltungen.gif" width="250" height="20" name="button" border="0" alt=""></a></csobj>
als Antwort auf: [#44646] Top
 
Markus Walker  M 
Beiträge: 494
28. Jul 2003, 12:22
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #45236
Bewertung:
(562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

popup bei mousover- Button


Die obige Funktion kann z.B. im Head-Bereich oder vor der definition des Buttons der entsprechenden HTML-Seite plaziert werden (zwischen den Tags <SCRIPT></SCRIPT>. Sie muss vor Ihrem Aufruf vom Browser gelesen worden sein.
Der Aufruf (onmouseover=...) ist ein Atribut des jeweiligen HTML-Tag, hier einem Button, wie es der Code von GL zeigt (hier ein Link mit dem Tag <A>)
als Antwort auf: [#44646] Top
 
X