hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
25. Aug 2003, 21:07
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


hallo premierer-user,

wie ist eure meinung zu der neuen version? als ich es las, konnte ich es nicht fassen. bin bis jetzt ein zufriedener w2k user und moechte nicht auf xp umsteigen "muessen". zusammengefasst, bin ich sehr enttaeuscht. Top
 
X
Viking
Beiträge: 188
25. Aug 2003, 23:48
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #48590
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


Blödsinn. Es ist halt auf XP abgestimmt weil dort der multimediale Sektor umfangreicher ist als bei Win2k.
Musst ja nicht umsteigen. Bleib einfach bei Win2k (Win98 wird bestimmt auch noch einmal wieder interessant). Der Personenkreis der WindowsXP Professionell und seine Möglichkeiten kennt der freut sich schon darauf.
Wenn Du mal Taschengeld übrig hast dann kannst Du ja auch WindowsXP erwerben und Dich an daran erfreuen. Ich denke aber eher das Du zu den Personen gehörst die Angst vor neuen Schaltflächen hat oder sich keine Hardware leisten kann die WindowsXP verkraftet.
Und zum Schluss möchte ich noch erwähnen das dies ein Forum ist um Anwenderprobleme zu lösen. Wenn Du Dich ausheulen möchtest dann geh doch auf die HP von Adobe und trag Dein Jammerspruch dort in das Gästebuch ein.
Viking
als Antwort auf: [#48566] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 09:10
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #48604
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


ich finde die diskussion hier eher interessant als störend. inhaltlich bin ich aber vikings meinung und finde es gut, das adobe so mutig ist innovative software zu erstellen. warum sollen die anwender von windows xp nicht auch von den features profitieren? gerade für video und dvd anwendung ist win xp optimal. gruß,
sven.
als Antwort auf: [#48566] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 12:03
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #48633
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


@Viking,

bleibe sachlich. ich muss mich von ihnen nicht beleidigen. was heisst hier ausheulen? es sollte eine diskusion werden bzw. ich wollte eure meinung lesen.

inoformieren sie sich bevor sie mich hier als du hier als unwiessend darstellen.

http://www.digitalschnitt.de/...oftware/premiere.htm

ganz unten steht "Wichtig: Adobe Premiere Pro läuft nur auf Windows XP!"
als Antwort auf: [#48566] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 12:09
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #48636
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


Ich muss da auch sagen, dass Viking hier ein wenig emotional geworden ist.

Ich selbst kann den Schritt von Adobe zwar verstehen, finde es aber schade, dass Win2k nicht unterstützt wird. In einem Jahr kräht aber sicher kein Hahn mehr nach Win2k und deshalb ist es für mich nachvollziehbar, dass Adobe auf WinXP setzt. Ist einfach moderner und mit Blick auf die Zukunft schon ok. Dann kommt PremierePro eben erst nach dem nächsten Systemwechsel auf den Rechner und nicht sofort.
als Antwort auf: [#48566] Top
 
Viking
Beiträge: 188
26. Aug 2003, 14:43
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #48681
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


Ich nehme das mit dem Heulen zurück und wünsche allen Usern mit antiquarischen Bestriebsystemen ein frohes Weihnachtsfest. Wenn sich jemand angegriffen fühlt dann ist dies nicht das Resultat absichtlicher Beleidigung sondern das einer offenen Kritik.

...inoformieren sie sich bevor sie mich hier als du hier als unwiessend darstellen...Hmhmhm. Was soll ich davon halten? Entweder klemmte die Tastatur oder der Blutdruck war zu hoch.

Viking
als Antwort auf: [#48566]
(Dieser Beitrag wurde von Viking am 26. Aug 2003, 14:49 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 15:10
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #48691
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


@Viking

ich kann mich nicht daran erinnern sie um kritik zu meiner person gebenten zu haben. bitte unterlassen sie es in zukunft persoenlich zu werden.

bzw, ihre spekulation, warum ich nicht auf xp umsteigen moechte, ist genauso ueberfluessig wie ihre beleidigungen.

@Anonym
da stimme ich dir zu. ich denke der umstieg ist noch etwas verfrueht, da noch sehr viele w2k verwenden und voll zufrieden sind.
als Antwort auf: [#48566] Top
 
sbr  M 
Beiträge: 185
26. Aug 2003, 16:45
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #48710
Bewertung:
(1232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

premiere prof nur auf xp?!


man müsste dazu noch sagen, dass premiere pro eigentlich kein update ist, sondern ein völlig neu programmiertes programm. daher ist seitens adobe der zeitpunkt richtig gewählt um den quellcode für das aktuellste und hoffentlich auch schon für zukünftige betriebssysteme anzupassen. wie auch immer eure beweggründe sein mögen, ihr solltet euch win xp zumindest ansehen. sicher gibt es viele denen ein umstieg aus diversen gründen nicht möglich ist, aber ein update auf premiere pro ist ja auch nicht zwingend. auf jeden fall nutzt premiere pro einige win xp features, wie z.b. die direkte ausgabe von videomaterial auf eine dvd (nicht nur die mpeg2 umrechnung, sondern auch das brennen). unter win 2k wäre so etwas wohl wesentlich schwieriger zu realisieren.
also dann. immer schön locker bleiben :-)
Sven.
als Antwort auf: [#48566] Top
 
X