hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tasama
Beiträge: 7
20. Okt 2003, 14:37
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem beim umfliessen der texte


hallo...

vielleicht kann mir jemand helfen...

folgendes problem:

ein heft in 3 sprachen, hintergrund bleibt immer gleich so auch die fotos, texte werden in einer 5 farbe überdruckt...
(ich habe mit den ebenen gearbeitet)

jetzt habe ich in jeder sprache zitate die der text umfliessen soll, diese zitate sind aber nicht in jeder sprache am selben ort.
das heisst mein text umfliesst auch zitate in der anderen sprache...
und umfliessen ignorieren kann ich nicht, denn es muss beim zitat in der selben sprache umfliessen.

sorry ziemlich schwierig zu erklären... wenn jemand nach kommt und eine lösung hätte, wäre ich sehr dankbar... (ich glaube aber, dass es einfach nicht möglich ist)

vielen dank

tasama Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
21. Okt 2003, 00:14
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #55325
Bewertung:
(834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem beim umfliessen der texte


Sorry, das hilft wahrscheinlich nichts, aber mit InDesign CS würde dies dann gehen. Wenn Sie noch etwas warten können... :-(

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122
als Antwort auf: [#55242] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
23. Okt 2003, 17:11
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #55767
Bewertung:
(834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem beim umfliessen der texte


hallo Haeme Ulrich,

vielen dank für ihre antwort...
leider wird bei mir nicht so schnell das CS gekauft werden, da muss ich mich halt noch ein weilchen länger gedulden lassen...


tasama
als Antwort auf: [#55242] Top
 
Stone
Beiträge: 15
24. Okt 2003, 10:55
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #55891
Bewertung:
(834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem beim umfliessen der texte


hallo tasama,
hätte einen lösungsvorschlag, der zwar ein weing arbeit bedeutet aber funktioniert.

entnehme deinen umfliessenrahmen die werte aus der konturenführung. z.b. oben 4 mm unten 2 mm und so weiter. diese werte notierst due dir auf der montagefläche auf einer extraebene (die kannst du dann immer eingeschaltet lassen). danach sagts du dem rahmen er hätte keine kontruenführung. das machst du auch mit den anderen rahmen.

je nachdem welchen rahmen bzw. ebene du belichten möchtest kannst du dem rahmen wieder die konturenführung zuweisen.
bedingt aber eine exakte arbeitsweise!

so könntest du das problem übergehen und musst nicht drei dokumente anlegen.

gruss
Stone
als Antwort auf: [#55242] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
24. Okt 2003, 17:16
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #56001
Bewertung:
(834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem beim umfliessen der texte


hallo stone,

ist aber ziemlich viel arbeit für ein dokument mit ca. 50 seiten pro sprache...

trotzdem vielen dank für deine mühe...

tasama
als Antwort auf: [#55242] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
24. Okt 2003, 17:23
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #56006
Bewertung:
(834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem beim umfliessen der texte


hallo stone,

ist aber ziemlich viel arbeit für ein dokument mit ca. 50 seiten pro sprache...

trotzdem vielen dank für deine mühe...

tasama
als Antwort auf: [#55242] Top
 
X