hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
mic
Beiträge: 119
27. Jun 2003, 15:48
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem mit maxtor HD, für mac nicht mehr lesbar


guten tag,

hab ein notfall:

habe eine maxtor HD (250GB, per firewire) die ging eigentlich immer gut.
habe sie mit neuen daten füttern wollen.
die kapazität wurde fast ausgelastet ca. 10GB noch frei.
ich wollte kurz checken ob alle daten drauf sind.
öffnete einen ordner mit vielen dateien.
der finder fing an zu "drehen", plötzlich stürzte er ab (habe osx).
ich musste den mac sogar neu starten.
jetzt kommt die meldung wenn ich die HD anschliesse:
dieses volume kann mac os x nicht lesen... entweder initialisieren oder ignorieren.

startete mit norton auch unter os 9. der sah die platte auch nicht, gleiche meldung.

wie komme ich wieder an diese daten?

initialisieren heisst ja so gut wie formatieren...

brauche eure hilfe.

vielen dank!

gruss mic Top
 
X
Lukas M.
Beiträge: 301
27. Jun 2003, 17:51
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #41561
Bewertung:
(450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem mit maxtor HD, für mac nicht mehr lesbar


versuche mal Data Rescue: http://tinyurl.com/ffn6
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#41540] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
27. Jun 2003, 18:47
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #41564
Bewertung:
(450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem mit maxtor HD, für mac nicht mehr lesbar


versuche auch "DiskWarrior"

Gruess gögg
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#41540] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2530
27. Jun 2003, 18:53
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #41565
Bewertung:
(450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem mit maxtor HD, für mac nicht mehr lesbar


http://www.alsoft.com/DiskWarrior/index.html

gögg
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#41540] Top
 
X