hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
mic
Beiträge: 119
3. Jun 2003, 09:48
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(432 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem rechte / benutzer


hallo,

kleine frage:

z. teil wenn jemand bei uns ein dokument erstellt, bekommt dies die rechte der jeweiligen person "eigentümer" und setzt die rechte bei der gruppe "stuff" nur "auf lesen".

das heisst wenn nachher andere user auf die datei welche man z.b. auf einen server legt, bearbeiten will, kann dieser sie nicht öffnen.

-> wo kann man evtl. einstellen das dies nicht mehr passiert?
also das alles was ein user erstellt mit der "stuff" gruppe und "lesen&schreiben" rechte versehen wird?

hoffentlich ist mein deutsch verständlich ;-)

gruss und vielen dank

mic Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
3. Jun 2003, 18:05
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #38078
Bewertung:
(432 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem rechte / benutzer


Hallo Mic

Nun, das Problem ist einigermassen bekannt. Dazu gibt es auf der Seite von dem Entwickler von TinkerTool (Marcel Bresink) eine Software. Sie heisst Fork Sorce Helper und überwacht Dir einen Ordner und korrigiert ggf. die Rechte. Ausserdem verspricht das Tool Abhilfe bei gemischten Netzerken OSX - Windows, in denen die Mac-Resourcen-Zweige zu Probleme führen können. Der direkte Link:
http://www.bresink.de/...ServerHelper-de.html


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#37988] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
3. Jun 2003, 18:14
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #38079
Bewertung:
(432 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

problem rechte / benutzer


EDIT:

mir ist da noch eine andere Lösung in den Sinn gekommen: cron!

Du hängst der Crontab einen Eintrag mit einem Intervall von einer Minute an, mit dem folgenden Befehl:
chmod -R 777 /Pfad des Ordners

Ein Intervall von einer Minute bekommt man in der Crontab, indem man in der Minutenspalte /*1 eingibt.

Wenn Du möchtest, kann ich Dir auch eine Mail senden mit einem Screenshot (geht hier Forum leider nicht).


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#37988] Top