hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

JoEddy
Beiträge: 56
25. Mai 2004, 17:04
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

proofen mit epson 2100 und best designer edition


hallo
seit einiger zeit proofe ich nun mit der kombination epson 2100 und der best designer edition 3.0.1 für mac. den monitor als auch den drucker habe ich mit basiccolor kalibriert. wenn ich den fograprüfkeil 2.0 direkt aus dem rip ausgebe, erreiche ich die fogra-vorgaben.
in der letzten zeit muss ich nun feststellen, dass der proof trotzdem in den dunklen tönen \"absumpft\", d.h. kaum mehr zeichnung zeigt. der fertige druck aus der druckerei stimmt dann wieder mit meinem monitor. weiss jemand rat, wie ich dieses problem lösen kann? Top
 
X
karsten schwarze S
Beiträge: 424
26. Mai 2004, 11:46
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #87311
Bewertung:
(467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

proofen mit epson 2100 und best designer edition


Hallo,

das von dem Best LinTool definierte Total Ink Limit ist oft zu niedrig und beschneidet somit den Farbraum unnötigerweise.

Bei den Best Papieren 9150 und 9180 kann das TIL auf ca. 280% erhöht werden. Der Farbraum des Proofers wird somit größer und die Tiefenzeichnung auch besser, da Farben die ausserhalb des Zielgamuts lagen nun ebenfalls abgebildet werden können und nicht mehr geclippt werden.


Viele Grüße,
Karsten Schwarze
als Antwort auf: [#87173] Top
 
JoEddy
Beiträge: 56
27. Mai 2004, 10:39
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #87533
Bewertung:
(467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

proofen mit epson 2100 und best designer edition


hallo karsten
leider kann ich das TIL nicht verstellen. die best designer-edition ist wirklich nicht gerade benutzerfreundlich. ich habe jedoch ein eigenes papierprofil geschrieben, das ich mit einem bestehende best profil gepatchet habe. das papierporfil habe ich mit einem output von 400% erstellt. wenn ich proofe, verwende ich das ISOcoated175 profil. ich bin der meinung (?), dieses profil würde den gesamtfarbauftrag zurücknehmen.

besten dank für deine antwort
Christian
als Antwort auf: [#87173] Top