hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
go-playback
Beiträge: 34
13. Mai 2003, 22:41
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quicktime im extrafenster


 
hallo,
ich möchte von einer zentralen seite aus in einem extrafenster (blank) quicktimefilme abspielen. ist ja auch weiter kein problem, aber beim offline-browsertest will sich der rechner beim klicken des links immer ins netz einwählen. da das ganze aber auch ne cd-rom werden soll ist das käse.ich hab jetzt alle varianten durch, aber ich blick nicht durch,mal verzichtet der rechner aufs einwählen mal nicht.
habt ihr einen tip für mich??
programm golive5
rechner mac g4
browser ie5
filme in finalcut komprimierte .mov

grüsse
klaus

Top
 
X
yogi
Beiträge: 218
16. Mai 2003, 11:04
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #35620
Bewertung:
(512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quicktime im extrafenster


Das passiert mir bei .mov-Files auch. Der RealPlayer sucht im www nach Software, mit der er den Film abspielen kann.

Welcher Player kann denn .mov-Files abspielen?
RealPlayer und QuickTime jedenfalls nicht.

Probiers doch mal mit .mpeg
als Antwort auf: [#35163] Top
 
omich
Beiträge: 33
16. Mai 2003, 16:23
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #35679
Bewertung:
(512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

quicktime im extrafenster


Das kann zum Beisiel daran liegen, dass entweder Komponenten für den Film noch nachgeladen werden müssen oder es ein "abhängiger" film ist, der (Teil)Daten in anderen Dateien sucht.

btw: mov ist natürlich ein gutes Indiz für einen QuickTime Film, aber ebenso wie Avi ist QuickTime auch ein Containerformat mit mehreren Vrianten der Filmcodierung - die sich je nach Version ändert, einen recht guten Überblick liefert:
http://www.simnet.is/klipklap/quicktime/
als Antwort auf: [#35163] Top