hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
"Funktioniert nicht" ist keine hinreichende Fehlerbeschreibung.
SabineP  M 
Beiträge: 7586
6. Okt 2003, 15:03
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

radiobutton und link?variable kombinieren


Hallo bertram, warum willst Du das mit Javascript machen?
HTML reicht völlig aus:

<FORM METHOD="get" ACTION="http://www.example.com/test.html">
<INPUT TYPE="radio" NAME="var" value="x">
<INPUT TYPE="radio" NAME="var" value="y">
<INPUT TYPE="radio" NAME="var" value="z">
<input type="submit">
</FORM>

Gruß Sabine
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 6. Okt 2003, 15:03 geändert)
Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
6. Okt 2003, 16:02
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #53548
Bewertung:
(593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

radiobutton und link?variable kombinieren


Hallo Bertram, das verstehe ich nicht.
Du hast ein Formular und vier verschiedene Links, um das Formular abzuschicken, also kein Submit Button?

Der HTML-Code oben hängt, je nach aktivierten Radio-Button, ein anderes Name-Wert-Paar an die URL.
Du kannst ja auch die action so schreiben:
<FORM METHOD="get" ACTION="http://www.example.com/link.php">

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#53534] Top
 
bertram
Beiträge: 9
6. Okt 2003, 16:14
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #53551
Bewertung:
(593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

radiobutton und link?variable kombinieren


das koennte ich theoretisch machen
die vier links sind aber nur beisbiehaft fuer ca 60 links
das moechte ich ungern mit hilfe von 60 submit-buttons regeln
und auch ungern mit einer anhaeufung von weiteren radios oder checkboxen.
damit alles userfreundlich bleit, weare es am schoensten einen radiobutton auszuwaehlen, und dann auf einen link zu klicken, sodass damit sowohl die variable im linkanhang, als auch die des radiobuttons uebermittelt werden.
bertram
als Antwort auf: [#53534] Top
 
bertram
Beiträge: 9
6. Okt 2003, 19:13
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #53573
Bewertung:
(593 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

radiobutton und link?variable kombinieren


bin ich zu bloed, oder gibt es sonst keine ideen mehr?
bertram
als Antwort auf: [#53534] Top
 
X