hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

carola
Beiträge: 33
13. Dez 2002, 21:25
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(2429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regelmäßige Linien über ein bild legen


hallo spezialisten,
ich bin da heute auf ein problem gestoßen:
ich muß ein bild nachbauen, ein Bild mit einem, wie soll ich es nennen, linienmuster rübergelegt. das bild ist voll erkennbar, und die linien in regelmäßigen abständen (schätze negativ multipliziert)drüber verlaufend quer. soll heißen innerhalb der linien ist das bild auch noch zu sehen(breite der linien ca 2 px), nur eben negativ multipliziert.
ich hoffe ich konnte das richtig beschreiben. was ich so gehört habe soll das ganz einfach mit einem befehl im fotoshop gehen.
ich wollte es mit muster anlegen probieren, aber wenns einfach ginge :-)
grüße aus tirol
carola
nie aufgeben Top
 
X
Buzzbomb
Beiträge: 1252
13. Dez 2002, 21:51
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #19386
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regelmäßige Linien über ein bild legen


hi, da wirst du dir wohl ein muster anlegen müssen,aber für den struckturierungs filter "mit strucktur" versehen.
neues bild, 1x4 pixel, transparenter hintergrund und die beiden obersten pixel schwarz.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#19384] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
13. Dez 2002, 23:19
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #19396
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regelmäßige Linien über ein bild legen


Also - am allereinfachsten geht das, wenn Du Illustrator hast:

- mach ein neues Dokument
- Plaziere das PhotoShop-Bild als Template
- Ziehe Dir Deine Linien drüber - gerade wie Du sie haben willst
- kopiere alle Linien in die Zwischenablage
- setz sie in das PhotoShop-Bild ein - das wird dann eine neue Ebene
- und jetzt mach dort damit, was Du willst

Also: mit der Musterei halte ich mich nur auf, wenn's unbedingt nötig ist. Ich find' das schwierig.

Viele Grüße,
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#19384] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
14. Dez 2002, 10:56
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #19404
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regelmäßige Linien über ein bild legen


Hallo zusammen,
das Problem bei Linienmustern ist immer: Für welche Ausgabe soll das Bild denn vorbereitet werden? Wenn es ein Bild fürs Web sein soll, steht PS als Wahl an, soll das Bild jedoch gedruckt werden, empfehle ich den bereits beschriebenen Weg über Illustrator.
Das Zeilenmuster soll gestalterisch an das Zeilenraster des Fernsehers erinnern, also künstlich "schlecht" machen. Zusätzlich lockert so ein Raster auch langweilige Farbflächen auf. Dabei sind horizontale Linien dem Auge des Betrachters genehm, da das Bild problemlos betrachtet werden kann, obwohl das Bild künstlich unruhig gemacht wird. Versucht das mal mit vertikalen Linien!
Dieser Effekt wurde – glaube ich – in den vergangenen Jahren nahzeu von Jeder Company benutzt, die irgendwie mit den sogenannten Neuen Medien in Verbindung gebracht wird. Im letzten Jahr waren es u.a. Telekom, Cinemaxx, etc.
schönes wochenende, cg
als Antwort auf: [#19384] Top
 
mik-68
Beiträge: 70
18. Dez 2002, 17:39
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #19720
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regelmäßige Linien über ein bild legen


Hallo Leute,

ein solches Bild zu erzeugen, ist aber auch mit PS kein Hexenwerk.

Versuchts mal damit.
1. Bild öffnen, das mit diesem Effekt versehen werden soll.
2. Neuen Kanal erstellen, Farbe schwarz bzw. ein Grauton
3. eine horizontale, weiße Linie über die komplette Breite des Bildes zeichnen. (Option Glätten deaktiviert)
4. Rechteckige Auswahl um die Linie ziehen (Breite = Bildbreite / Höhe = Linienstärke *2 --> in der Auswahl muß die weiße und eine schwarze Linie sein)
5. Befehl "MUSTER FESTLEGEN" im Menü "BEARBEITEN" wählen und beliebigen Namen vergeben.
6. Strg + A (alles Auswählen)
7. Befehl "FLÄCHE FÜLLEN" im Menu "BEARBEITEN" wählen (Einstelungen: *Füllen mit Muster, *Eigenes Muster --> hier das zuvor gespeicherte auswählen, *Modus: Normal, *Deckkraft:100%)
Jetzt sollte der Kanal schwarz weiß quergestreift sein.
8. RGB - Kanal zuschalten und e´ voilà

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich formuliert und bringt den gewünschten Erfolg

Gruß: Michael K.

Ein Computer ist die Ansammlung aller Gemeinheiten, die Gott bei den Frauen nicht mehr unterbringen konnte!
als Antwort auf: [#19384] Top
 
carola
Beiträge: 33
21. Dez 2002, 21:17
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #20035
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regelmäßige Linien über ein bild legen


Hallo, erstmal Danke für Eure Tips!
Ich habe das Problem so gelöst:
Bild ins PS(7)
Filter Rasterungseffent-Linien
:-)
Bingo, sieht genauso aus wie das Orginal
Danke trotzdem für die vielen Vorschläge, die ich sicher auch mal verwenden werde
Gruß
Carola

PS: Bildausgabe für Druck
nie aufgeben
als Antwort auf: [#19384] Top
 
X