hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

"Geht nicht" ist keine gültige Fehlermeldung!

ginka
Beiträge: 1
28. Aug 2003, 18:04
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regulärer Ausdruck zur Entfernung von Steuerzeichen gesucht!


Hallo!

Wenn jemand z.B. eine ASCII-Datei im Binärmodus von Windows nach Unix hochlädt, ergeben sich diese "Steuerzeichen", die im vi-Editor unter Unix mit "^M" angezeigt werden und bei Weiterverarbeitung der Datei per Perlskript furchtbar nerven.

Bisher ist mir noch kein regulärer Ausdruck untergekommen, mit dem ich diese entfernen kann. Anscheinend fallen diese ^M's nicht unter die Kategorie "Whitespaces", also \s, denn damit bin ich nicht weitergekommen.

Wie schaffe ich es, sie loszuwerden.....??

VIELEN DANK!

Ginka Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
14. Jun 2004, 11:54
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #90780
Bewertung:
(442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

regulärer Ausdruck zur Entfernung von Steuerzeichen gesucht!


tr -d
als Antwort auf: [#49094] Top