hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
4. Jun 2003, 17:21
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


was ist der root account? was ist das root passwort???
ich habe doch nur ein passwort!? Top
 
X
thisnamewasfree
Beiträge: 138
4. Jun 2003, 23:02
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #38273
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


Als normaler User bist du direkt Administrator, hast also das Recht Programme zu installieren und zu löschen. Der Root ist ein "mächtigerer" User, der, so wie ich das als Laienuser verstanden habe, berechtigt ist andere User auch zu löschen. Root ist nach der Standardinstallation nicht aktiviert. Das muss man erst machen. Irgendwo in der Hilfefunktion findest du dazu sicher mehr. Es gibt irgendein Standartkennwort, 0000 oder so, weiss nicht. Muss man nachlesen.
als Antwort auf: [#38236] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
4. Jun 2003, 23:27
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #38274
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


Und dieses Passwort sollte
man dann auch unverzüglich
ändern....

Außerdem ist es so das bestimmte
Programme und Updates sich generell
nur mit dem Root-Account installieren
lassen...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#38236] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
4. Jun 2003, 23:31
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #38275
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


Der root ist ein Benutzer, der nur für die Administration eines Unix-Systems gedacht ist. Er wird von Mac OS X auch "System Administrator" genannt, nicht zu verwechseln mit dem Admin, der ein erweiterter Benutzer ist, um grundlegende Dinge wie Programme installieren usw. machen zu können. Der Admin wird direkt nach der Installation angelegt, beim Assistenten.

Der Root ist standardmässig nicht eingeschaltet, das kann aber nachgehohlt werden. Ich habe dazu eine Doku verfasst, sie ist unter http://www.wissen-wie.ch/macosx zum Download bereit, neben einigen anderen Dokumenten.


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#38236] Top
 
thisnamewasfree
Beiträge: 138
5. Jun 2003, 00:31
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #38284
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


Dirk, wieso soll man das Passwort ändern? Ich dachte nur mit den Admin-Rechten kann man den Root-Account aktivieren?
als Antwort auf: [#38236] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
5. Jun 2003, 07:57
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #38290
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


Aus Sicherheitsgründen, sollte z.B. Dein
Rechner mit dem Internet verbunden sein
und jemand schafft es reinzu kommen, muß
er nur das Standardpasswort benutzen um
kompletten Zugriff auf Deinen Rechner
zu haben, oder jemand der einfach so an
den Rechner kommt. Die Standardpaßwörter
der versch. Systeme sind den Hackern etc.
hinlänglich bekannt.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#38236] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
5. Jun 2003, 08:21
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #38294
Bewertung:
(1081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

root account


Man kann das Root-Passwort einfach ändern, indem man im Terminal folgendes eingibt:
sudo passwd root
(Admin-Passwort eingeben)
(neues Root-Passwd 2x eingeben)

Das nur so als Ergänzung, im Falle wenn einer nicht den Netinfo-Manager bemühen möchte.


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung] http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#38236] Top
 
X