hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
issnix
Beiträge: 69
29. Jul 2003, 12:22
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

schlechter Befehl für das Dock ein- und ausblenden


Hallo Leute
Kennt jemand ein Tool, über das man den Befehl, mit dem man das Dock ein- und ausblendet (Apfel+Alt+D), deaktivieren oder ändern kann. Denn der kreuzt sich nämlich mit dem "mehrfach duplizieren-Befehl" von Quark XPress.
Danke für eure Tipps.
es grüsst und denkt sich
iss wohl nix Top
 
X
Claus
Beiträge: 613
29. Jul 2003, 12:37
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #45411
Bewertung:
(543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

schlechter Befehl für das Dock ein- und ausblenden


empfehle tranparent dock... da kannst du die shortcuts festlegen.

http://www.ccheng.de
als Antwort auf: [#45409] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
29. Jul 2003, 13:02
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #45425
Bewertung:
(543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

schlechter Befehl für das Dock ein- und ausblenden


Hallo iss doch was :-)

Es gibt ein kleines Programm "Raspberry Quark"

wurde hier schon mal gepostet und beschrieben:

http://www.hilfdirselbst.ch/...24&topic_id=8122

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.6)
als Antwort auf: [#45409] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
29. Jul 2003, 15:29
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #45483
Bewertung:
(543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

schlechter Befehl für das Dock ein- und ausblenden


Siehe auch http://www.hilfdirselbst.ch/...24&topic_id=4796 mit der Ergänzung, dass "Youpi Key" nun "iKey" heisst.

Allerdings habe ich das Problem ultimativ ganz anders gelöst: Ich habe mir InDesign gekauft. Das ist die *preiswerteste* Lösung.
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#45409] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4805
29. Jul 2003, 18:05
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #45518
Bewertung:
(543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

schlechter Befehl für das Dock ein- und ausblenden


Feigling! ;-)
als Antwort auf: [#45409] Top
 
X