hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
Anonym
Beiträge: 22827
15. Feb 2004, 01:06
Beitrag #1 von 28
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


ja Hallo..

bin nicht so ein pc profi..
aber emm.. ich habe 128 Mb ram.. und wollte es aufrüsten auf 256
1. sdram oder ddr-ram ? wo kann ich das herausfinden ??
2. ich habe von kolegen gehört das es auch nicht passen könnte. daher die kiste wegwerfen könnte..

wie geh ich da vor ? Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
15. Feb 2004, 12:47
Beitrag #2 von 28
Beitrag ID: #70545
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


Hi,

ja ja....so einfach mal was reinstecken, geht in der Tat....manchmal voll daneben!

1) herausfinden welches Board du hast....BIOS aktivieren beim Start und schauen, Daten abschreiben.....

2) dort sieht man meist auch was belegt ist...und welcher Ramtyp verwendet wird und wieviel Bänke frei sind!

3) Handbuch über dein Board...dort steht es auch und wa süberhaupt dein Board verträgt und welche Kombinationen!

4)sonst auf die Herstellerseite im Netz gehen...Board Typraussuchen...dort gibt es handbücher im PDF Format!!!

5) lesen...was überhaupt dort reinkann!!!

6) Meist können ältere Compis zwar SDram....aber nur mit 100er Takt...die heißen dann SDram PC100!

7) die angebotenen PC133 sollen kompatibel sein.....aber nur in den wenigsten Fällen! Meist wird nur "die Hälfte" an RAM erkannt!

8) auch das "mischen" von alt und neu geht selten gut, meist muss der alte raus!

9) allerdings macht die Mühe des Suchens durchaus Sinn.....habe bei einem PIII /500 /128PC100....durch Aufrüsten von 2x256MB PC100 der Kiste nochmal richtig Dampf gemacht!!!!

10) aufpassen bei System= W98 läuft bis 512MB recht gut und flüssig, darüber macht nur Sinn, wenn du einen Registry-Künstler bist, da muss noch einiges dazu konfiguriert werden!
Bei NT/W2K/XP kann ohne Probleme auch 1GB RAM oder mehr laufen, aber....

das wird so teuer.....dass es bei deinem Compi wohl kaum lohnen würde, denn bei eBay bieten einige relativ neue Boards mit CPU+viel RAM ...schon für 100E an!

dazu noch....
was ist mit den anderen "Flaschenhälsen" wie langsame Platten oder müder Grafikkarte???....viel RAM macht sich meist nur bei Bildbearbeitungen und großen Bildern bemerkbar!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#70525]
(Dieser Beitrag wurde von gpo am 15. Feb 2004, 12:50 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Feb 2004, 16:34
Beitrag #3 von 28
Beitrag ID: #70564
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


naja also von motherboard hab ich ein handbuch

denn pc hab ich mal aufgemacht..
es steht nur dass er Sdram braucht.. und momentan 128 ram hat insgesammt.. und noch 2 freie steckplätze hat..

aber du hast pc100 und pc133 erwähnt.. welches sollte ich nehmen ?

vom ram hab ich kein handbuch irgendwie.. und hab aauch nix im net gefunden
als Antwort auf: [#70525] Top
 
jrandi
Beiträge: 793
15. Feb 2004, 17:16
Beitrag #4 von 28
Beitrag ID: #70571
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


wie alt ist die Kiste denn ? vor ca. 4 - 5 jahre (bin aber nicht sicher) hast wohl noch PC 100 (frontsidebus) erhalten.

wenn du PC 133 kaufst, so wird das wohl laufen, aber nur so schnell wie das langsamste RAM. im zweifelsfalle 133 RAM kaufen, preis wird nicht viel höher sein. . . aber die 33 mehr machen den pc auch nicht zur rennmaschine. . .

gruss
jurg
als Antwort auf: [#70525] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Feb 2004, 20:09
Beitrag #5 von 28
Beitrag ID: #70590
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


öhm.. vor 2 einhalb jahren kaufte ich die kiste..
als Antwort auf: [#70525] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Feb 2004, 20:11
Beitrag #6 von 28
Beitrag ID: #70591
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


aber hm.. eine frage..

was ist dann schlimm wenn ich 133 kaufe oder 100 er ?
das weiss ich nich so genau
als Antwort auf: [#70525] Top
 
jrandi
Beiträge: 793
15. Feb 2004, 20:19
Beitrag #7 von 28
Beitrag ID: #70592
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


wie gesagt, überhaupt nichts. die kiste raucht nicht ab. PC 100 RAM wirst du eh nicht an jeder ecke finden. . . ist alt. aber vergewissere dich, dass du nicht vielleicht PC 266 oder 400 hast, wenn die kiste so "neu" ist.

gruss
jurg
als Antwort auf: [#70525]
(Dieser Beitrag wurde von jrandi am 15. Feb 2004, 20:20 geändert)
Top
 
Dj-Micky
Beiträge: 29
15. Feb 2004, 20:28
Beitrag #8 von 28
Beitrag ID: #70593
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


Ja hallo..

Ich hab mich jetzt angemolden da ich schon viel geschrieben habe..

ehmm.. ich weisses eigentlich nicht was ich habe ob 100 oder 133
und im laden gibt es beide von denen..
als Antwort auf: [#70525] Top
 
jrandi
Beiträge: 793
15. Feb 2004, 20:45
Beitrag #9 von 28
Beitrag ID: #70595
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


du willst uns wohl auf den arm nehmen . . . freundlich ausgedrückt.
als Antwort auf: [#70525] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Feb 2004, 21:38
Beitrag #10 von 28
Beitrag ID: #70598
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


wieso auf den arm nehmen ?
sorry.. aber ich hab ein problem.. und das mein ich wohl ernst.
als Antwort auf: [#70525] Top
 
Dj-Micky
Beiträge: 29
15. Feb 2004, 21:49
Beitrag #11 von 28
Beitrag ID: #70600
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


sorry hab mich vergessen zu einloggen..

wie gesagt.. ich verstehe nicht so viel von ram..
ich willehrlich niemandem auf den arm legen :/
als Antwort auf: [#70525] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
15. Feb 2004, 21:58
Beitrag #12 von 28
Beitrag ID: #70601
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


ja ja ...Kollge DJ...

so geit dat nich...dass wir dir hier jeden einzelnen Satz aus dem Ärmel leiern:))!!!

...wenn du das Handbuch hast, dann schau in den Bereich RAM in die Abbildungen und Tabellen...

..dort steht entweder PC100 Sdram mit 100er Takt
..oder PC 133...mit 133er Takt

*die 133er laufen zwar (manchmal) unter 100, aber es kann sein, dass nur die Hälfte des Speichers erknnt werden!!!

*Mischbertieb must du ausprobieren(...also dazustecken)

*bei eBay werden 133er also 100er "kompatibel" angeboten.....must du probieren, kann keiner vorraussagen ob es geht!

*PC100 Boards "wollen" meist nur PC100....und die sind fast doppelt so teuer wie PC133!!!

sonst....
geh zum nächsten Compihändler...und lass den probieren(wenn er ferundlich ist:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#70525] Top
 
Dj-Micky
Beiträge: 29
15. Feb 2004, 22:14
Beitrag #13 von 28
Beitrag ID: #70603
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


hehe okay danke :)
hab gerad gefunden das der alte ram pc 133 hat..
na dann kauf ich nochmal so einen (wenn ihr mir empfehlt :P)
als Antwort auf: [#70525] Top
 
jrandi
Beiträge: 793
15. Feb 2004, 23:16
Beitrag #14 von 28
Beitrag ID: #70604
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


"na dann kauf ich nochmal so einen (wenn ihr mir empfehlt :P)"

meine empfehlung : kauf dir ne schreibmaschine.
als Antwort auf: [#70525] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
16. Feb 2004, 22:23
Beitrag #15 von 28
Beitrag ID: #70777
Bewertung:
(3184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sdram ddr-ram ???


Hallo Jungs
übt euch doch in Geduld ... Ich habe hier auch so einen PC stehen und wollte mal nachvollziehen wie das hier aussieht:
Siemens Pentium3 / 600MHZ (gekauft Mai 2000) meldet beim booten:
CPU/DRAM CLK: 133/100MHZ
Im Bios findet sich kein Hinweis ausser bei den DRAM-Bänken: 10ns?!
Im PDF-Handbuch des Boards sind fast 20 Kombinationen von Prozessoren, Taktfrequenzen und Ram-Tempo verzeichnet. Bei den Rams steht nur dass es beides gibt und das man entsprechend dem Board das richtige nehmen soll. Schraube ich die Kiste auf, sind die RAMS-Slots so hinter HD und Kabeln verborgen, dass ich dort auch keine Info finde - bliebe nur weiteres zerlegen.
Nun schliesse ich aus dem Startup (s.o.) dass mein RAM mit 100 MHZ getaktet sein muss (und was bedeutet dann die 133 davor?)
Dann mache ich Preisvergleiche in verschiedenen Shops und bekomme eigentlich jedesmal den Hinweis, dass PC133 abwärtskompatibel ist - sagt auch Jürg - aber gpo ist anscheinend vom Gegenteil überzeugt?!
Also - ganz so einfach scheint es doch nicht zu sein?!
Gruss und Dank
Urs
als Antwort auf: [#70525] Top
 
« « 1 2 » »  
X