hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 3 4 » »  
markusS
Beiträge: 411
18. Feb 2003, 17:48
Beitrag #1 von 47
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


Vielleicht etwas weniger lustiges:

Auf CNN wird im Zusammenhang des IRAK von 'Showdown IRAQ' gesprochen...
Ich meine, es geht um Krieg. Einen Krieg in dem es um die 500'000 Menschenopfer geben könnte, ich meine das ist eine halbe million Menschen. In diesem Zusammenhang von 'showdown' zu sprechen ist ABSOLUT PERVERS.

http://www.cnn.com/....irq.bush/index.html
(Dieser Beitrag wurde von markusS am 18. Feb 2003, 17:49 geändert)
Top
 
X
exquisitus
Beiträge: 247
18. Feb 2003, 19:27
Beitrag #2 von 47
Beitrag ID: #25116
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


hallo zusammen

bin noch etwas hin- und hergerissen ob das wirklich eine gute (konstruktive) idee ist, aber wäre es allenfalls an der zeit zum boykott gegen ami-firmen aufzurufen.?.?
ich mein so wie das die ami-zeitungen aktuell gegen deutschland tun.

weiss ja nicht, nur so ein gedanke, muss noch a bisserl drüber brüten...

gruss
Steven
als Antwort auf: [#25102] Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
19. Feb 2003, 14:51
Beitrag #3 von 47
Beitrag ID: #25226
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


nachtrag:

ist mir natürlich (jetzt so im nachhinein) bewusst dass mein vorheriges posting a bisserl am falschen ort ist. wollte damit nicht von der ungeheuerlichkeit ablenken die markusS angesprochen hat. find ich nämlich auch voll daneben dass mit dem "showdown". ja so sind sie halt die amis, alles wird den bürgern als "action-film", und diesmal sogar als ein "interaktiver", verkauft. und die armen, bedauerndswerten, gehirngewaschenen (sagt man das so?) bürger sind's halt so gewöhnt und wollen's vermutlich auch so haben. kennen ja nichts anderes.

hab halt, wie sonst auch, so sponti geschrieben was mir durch den kopf ging.

cheers
Steven
als Antwort auf: [#25102] Top
 
markusS
Beiträge: 411
19. Feb 2003, 15:33
Beitrag #4 von 47
Beitrag ID: #25236
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


Boykott ist auch eine Form der Kriegsführung.

Es nützt schon viel, sich nicht anstecken zu lassen, weder pro noch kontra und kühlen Kopf zu bewahren aber dennoch klar zu kommunizieren was nicht drin liegt.

Gruss


als Antwort auf: [#25102] Top
 
Kalle
Beiträge: 130
20. Feb 2003, 06:53
Beitrag #5 von 47
Beitrag ID: #25281
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


Hier ein link, der mir zugeschickt wurde: http://www.thesmokehammer.com
Wenn Ihr Lust habt, dann schaut mal rein. Eine gefakte Rede von Bush.
Nur so zum Thema Schein und Trug. Bedenkenswert, wenn man berücksichtigt, über welche Technik die Medien verfügen.
______
Kalle

http://www.netzkunstkg.de
als Antwort auf: [#25102] Top
 
otis
Beiträge: 459
4. Mär 2003, 18:52
Beitrag #6 von 47
Beitrag ID: #26893
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


erinnert ihr euch an die brent spar die damals, glaube in der nordsee, versenkt werden sollte? dort zeigte der boykott von den tankstellen dieser firma enorme wirkung.

eine der wenigen siege der konsumer über die großfinanz... wiederholung erwünscht!!
als Antwort auf: [#25102] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
4. Mär 2003, 22:02
Beitrag #7 von 47
Beitrag ID: #26920
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


 

Hier ein interessanter Link, um sich mal über ein paar Hintergründe zu informieren. A bisserl chaotisch, aber nicht minder interessant diese Seiten:

http://www.whatreallyhappened.com/
als Antwort auf: [#25102] Top
 
otis
Beiträge: 459
7. Mär 2003, 14:18
Beitrag #8 von 47
Beitrag ID: #27323
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


so langsam drehen die amis durch:

http://www.germanystinks.com/
http://www.francestinks.com/

auszug aus spiegel online:

Germanystinks.com reduziert derlei zu einer Web-Skurrilität. Ohne Effekt bleibt das Gedankengut der stramm patriotischen Amerikaner jedoch nicht: Dem sächsischen Lederwaren-Zulieferer Lederett flatterte als erstem deutschen Unternehmen eine ganz offen politisch begründete Vertragskündigung ins Haus. "Wir waren sehr zufrieden mit der Qualität, dem Service und den Preisen", hieß es darin wörtlich. Grund für den Abbruch der Handelsbeziehungen sei "die fehlende Unterstützung der USA durch die Bundesrepublik Deutschland".


…………………………………*sprachlos*

gruß
otis
als Antwort auf: [#25102]
(Dieser Beitrag wurde von otis am 7. Mär 2003, 14:20 geändert)
Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
7. Mär 2003, 22:18
Beitrag #9 von 47
Beitrag ID: #27366
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


hallo zusammen

wollt mir die stinkenden links anschauen, krieg aber einen:
Forbidden
You don't have permission to access /STINKS/index.htm on this server.

ist das teil nicht mehr online oder werden wir armen schweizer da irgendwie boykotiert?
kommt ihr noch drauf?


hab für meinen teil eh schon damit angefangen ami-produkte aus meinem haushalt fern zu halten. kauf jetzt halt einheimische oder europäische produkte. einerseits tut das den amis weh, andererseits kurbelt's unsere eigene wirtschaft an. die sprache der wirtschaft (== geld) ist eh die einzige sprache die die amis verstehen. cool dass das in die medien kam, das könnt ein riesen eigentor für die amis werden.

gruss
Steven
als Antwort auf: [#25102]
(Dieser Beitrag wurde von exquisitus am 7. Mär 2003, 22:32 geändert)
Top
 
otis
Beiträge: 459
8. Mär 2003, 09:20
Beitrag #10 von 47
Beitrag ID: #27385
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


hallo,

bei mir geht die site! auch bevor ich die links reingestellt habe, habe ich das kontrolliert... vielleicht ist sie ja so überlaufen oder einfach nur schlecht programmiert. sieht auch net so doll aus. glaube das waren richtige amateure...

schöne zeit
otis
als Antwort auf: [#25102] Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
8. Mär 2003, 12:40
Beitrag #11 von 47
Beitrag ID: #27397
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


@otis

jo jetzt lauft das ding wieder.

these two websites proof just the one thing.
meny americans are imperialistic ignorant brainwashed idiots. (punkt)

amerika hat noch nie (!) aus uneigennützigen motiven gedandelt.
und es scheint sie würden den weltfrieden, ihre familien, freunde, bekannten (wohl so ziemlich alles) verkaufen und verraten wenn sie dabei nur nen schnellen dollar machen können.

they say france and germany stink - well i say, the us stinks!

und mit stolz und freude kaufe ich jetzt französische und deutsche produkte statt amerikanische.

cheers
Steven
als Antwort auf: [#25102]
(Dieser Beitrag wurde von exquisitus am 8. Mär 2003, 12:42 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Mär 2003, 12:30
Beitrag #12 von 47
Beitrag ID: #27685
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


es kommt langsam ans Licht:

http://www.spiegel.de/...,1518,239340,00.html

Gruss
markusS
als Antwort auf: [#25102] Top
 
tab
Beiträge: 68
13. Mär 2003, 06:16
Beitrag #13 von 47
Beitrag ID: #27897
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


dazu noch was unglaubliches:

auf Fox News hier in LA gestern abend gesendet:

die french fries und der french toast heissen
jetzt offiziell freedom fries und freedom toast!!!!

kein witz, leider.

gruesse tab
als Antwort auf: [#25102] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Mär 2003, 05:25
Beitrag #14 von 47
Beitrag ID: #28479
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


Gerade hat ein Amerikaner gesagt, dass die Weltgemeinschaft gar nicht so unwichtig ist.

Der Wiederaufbau Iraks muss nämlich noch bezahlt werden. Und dass will man doch dem US Taxpayer nicht zumuten.

Also macht schon mal alle eure Moneten klar. An einer der Wiederaufbau-Firmen soll der US-Vicepräsident beteiligt sein. Ob er woll ab und an eine kleine Extra-Bombe bestellt. Nur so als Wertanlage.

als Antwort auf: [#25102] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
20. Mär 2003, 09:45
Beitrag #15 von 47
Beitrag ID: #28785
Bewertung:
(3239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

showdown IRAQ


Hi,

wie rechtfertig Bush seinen Kreuzzug eigentlich mit dem Gebot "Du sollst nicht töten!" ?

Töten lassen zählt doch wohl auch dazu, oder?

Wolfgang
als Antwort auf: [#25102] Top
 
« « 1 2 3 4 » »  
X