hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Gast_421
Beiträge: 499
2. Feb 2004, 20:20
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sound stoppen


hi
hab irgendwie ein problem einen gewissen sound zu stoppen!?

mit

on (release) {
stopAllSounds();
}

kann ich ja alle sound stoppen.
ich will aber nur einen bestimmten sound stoppen! hab den sound in einen moveclip gelegt und dort auf loopen gestellt. dem movieclip einen instanznamen gegeben und einfach geschrieben

on (release) {
_root.name_des_clips.stopAllSounds();
}

und nichts ist passiert...

irgendwelche tips!?
Top
 
X
MOS
Beiträge: 262
3. Feb 2004, 10:28
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #68644
Bewertung:
(540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sound stoppen


Hi dumpfbacke,

leg Dir besser ein neues Soundobjekt an.
Dann kannst Du über den Namen des Soundobjektes das Starten und Stoppen steuern. Dann ist der Sound als Objekt ausserdem völlig unabhängig von Deinen restlichen Filmen. Arbeitet sich wesentlich angenehmer damit...

Anlegen ist ganz einfach...
Du importierst den Sound in die Library und gibst ihm dort einen Verknüpfungsnamen (mit rechts anklicken - bei Äpfeln glaub ich CTRL Klick -...Verknüpfung...ansonsten alles auf Standard lassen...) z.B. der_sound

Jetzt legst Du in Deiner Haupttimeline ein neues Soundobjekt an und steckst das Ganze gleich in eine Variable, hier loop01:
loop01=new sound();

Dann verbindest Du die Variable loop mit Deinem Sound aus der Library:
loop01.attachSound("der_sound");

Jetzt kannst Du den Sound ganz einfach Starten (als Buttonbefehl) mit:
loop01.start(0,9999);

Die beiden Zahlen stehen dabei für den Offset vom Beginn (hier Null, also von Anfang an) und die Anzahl der Wiederholungen (Du kannst gerne noch 3 Neuner dazu machen...)

loop01.stop();
sollte den Loop anhalten...wenn Du ihn wieder startest fängt er von _vorne_ an.

andere Dinge die Du damit auf deinen Sound anwenden kannst:
.setVolume(100); (akzeptiert von 0 bis 100)
.setPan(0); (akzeptiert -100 bis 100 als Angabe von links nach rechts)

Das alles war jetzt theoretisch schnell aufgetextet...ich hoffe das klappt und ich habe nichts entscheidendes vergessen:) Sag mal bescheid...hoffentlich tut das auch alles noch in FlashMX2004 so wie es soll, ich selbst mach nämlich nur mit Flash MX rum :(

mfg
MOS
als Antwort auf: [#68561]
(Dieser Beitrag wurde von MOS am 3. Feb 2004, 10:31 geändert)
Top
 
Gast_421
Beiträge: 499
3. Feb 2004, 12:10
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #68671
Bewertung:
(540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

sound stoppen


hi
ja gute idee, werd mich dann mal spielen und bescheid sagen was alles net funkt ;-)
dankeschön
als Antwort auf: [#68561] Top