hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

wiso S
Beiträge: 159
17. Jan 2004, 19:35
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

stapelverarbeitung ohne dauerndes ok beim speichern


nach jahren des arbeitens mit ps habe ich es noch immer nicht verstanden wie ich den "speichern" dialog bei der stapelverarbeitung verhindere. und sitze dann da und muss 160mal "ok" drücken.
ich will ein bild öffnen um 180grad drehen und wieder schliessen ( also das alte ganz einfach ersetzen). ich zeichne die aktion auf incl. speichern und schliessen des bildes. dann wende ich sie in automatisieren auf den ordner an. egal ob ich "speichern&schliessen" oder "ordner" wähle, ob ich "speichern unter in aktionen überschreiben" ankicke oder nicht ich muss immer die jpg-optionen ok geben, auch wenn sie fuer alle bilder gelten...

was mach ich falsch?

mfg,
wiso
Top
 
X
MOS
Beiträge: 262
18. Jan 2004, 13:22
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #66231
Bewertung:
(1484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

stapelverarbeitung ohne dauerndes ok beim speichern


Ich denke die Haken bei

"Öffnen" in Aktionen überschreiben
und
"Speichern unter" in Aktionen überschreiben

im Automatisieren Dialog lösen Dein Problem.

Ich rate aber dazu für alle Fälle immer nochmal ein Backup vom Original anzulegen, erst wenn man damit sicher geworden ist kann man das dann weglassen. Man zerschießt sich sonst evtl. Daten irreparabel.

mfg
MOS
als Antwort auf: [#66210] Top
 
uteS
Beiträge: 603
18. Jan 2004, 16:41
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #66246
Bewertung:
(1484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

stapelverarbeitung ohne dauerndes ok beim speichern


Zeichne die Aktion mit "Speichern unter..." auf und der Spuk ist weg.

Hintergrund (Ursache, nicht Philosophie):
Wenn du nur "Speichern" nimmst, dann wird die Qualitätsstufe, die du beim Aufzeichnen verwendet hast, nicht in die Aktion geschrieben.
Nimmst du aber "Speichern unter", dann trägt PS die Stufe ein und wendet sie auf alle künftigen Bilder an.

MfG
Ute

als Antwort auf: [#66210] Top
 
wiso S
Beiträge: 159
18. Jan 2004, 18:31
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #66254
Bewertung:
(1484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

stapelverarbeitung ohne dauerndes ok beim speichern


danke uteS,
das hilft zwar, ps zeichnet aber dann aber auch den pfad auf, in dem beim aufzeichnen gespeichert wurde. d.h. die aktion lässt sich auf keinen anderen ordner anwenden - da gibts eine fehlermeldung.

aber als workaround ist es auf jeden fall besser als 100x ok zu drücken.thx.

MOS, klar ich kopier mir den ganzen bildordner vorher und dann wende ich die aktion drauf an. wenn du mir jetzt noch sagen koenntest wie die häckchen stehen müssen, ich hab nämlich schon ziemlich viel probiert....

mfg,
wiso

als Antwort auf: [#66210] Top
 
MOS
Beiträge: 262
18. Jan 2004, 22:29
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #66265
Bewertung:
(1484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

stapelverarbeitung ohne dauerndes ok beim speichern


Also ich habe immer beide an.
Meist habe ich ein "template" auf dem Desktop rumliegen mit dem ich die Aktion durchführe, einmal ohne Aktionsaufzeichnung, dann mach ich das rückgängig und nehme die Aktion auf (inklusive "Öffnen" und "Speichern").

Dann wird die Stapelverarbeitung angeschmissen und der entsprechende Ordner gewählt.
Da das Originalfile vom Desktop geöffnet wurde ist der Haken beim Öffnen gesetzt...die Aktion soll ja alle aus dem Ordner aufmachen...
Da das Originalfile auf dem Desktop gespeichert wurde, der Ordner aber nicht dort gespeichert werden soll, ist auch das Häkchen beim "Speichern" gesetzt.

Funzt eigentlich immer reibungslos.
Hope this helps...

mfg
MOS
als Antwort auf: [#66210] Top
 
X