hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Tom-I
Beiträge: 38
8. Jun 2004, 15:41
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


hallo zusammen
habe in ps einen rahmen gemacht. ich möchte ihn im quark als textrahmen (für so eine art infokästen im artikel) einsetzen. würde also gerne in quark den inhaltstext bearbeiten können! (rahmen irgendwie verankern?) wie würdet ihr das machen?
ich bedanke mich für eure tipps
grüsse
thomas
Top
 
X
Bernhard Werner p
Beiträge: 4785
8. Jun 2004, 18:14
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #89814
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


Hallo Thomas,

so geht das nicht. Für QXP ist das eine Grafik wie jede andere auch.

Ich denke mal, dir geht es um den Textfluss: Du kann aber auch einen Textrahmen in ein Polygon umwandeln und dies entsprechend "in Form" bringen und dann über den Rahmen mit der Rahmen-Grafik legen.

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#89776] Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
9. Jun 2004, 14:23
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #90006
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


Guckuck Bernhard!

Das heisst doch nicht mehr Polygon-Rahmen. Das heisst doch jetzt Bezier-Rahmen
;-)

Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#89776] Top
 
Tom-I
Beiträge: 38
9. Jun 2004, 14:59
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #90015
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


hallo zusammen
danke für euere antworten. hmmm?! Polygon- oder eben Bezier-Rahmen habe ich noch nie angewendet. ich probiers mal hinzubekommen. sag dann bescheid, ob es geklappt hat.
also, bis dann
grüsse
thomas
als Antwort auf: [#89776]
(Dieser Beitrag wurde von Tom-I am 9. Jun 2004, 15:00 geändert)
Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4785
9. Jun 2004, 19:23
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #90077
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


Hi Holgi,

na, das nenn' ich Fortschritt! ;-)

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#89776] Top
 
Tom-I
Beiträge: 38
10. Jun 2004, 15:29
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #90215
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


guten tag zusammen
war ein guter tipp mit dem bezier-rahmen. habe nun meine "infobox" erstellt. werde aber in zukunft lieber wieder auf einen normalen rahmen wechseln. die flexibilität betr. textlänge lässt so doch stark zu wünschen übrig.
vielen dank und grüsse
thomas
als Antwort auf: [#89776] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4785
10. Jun 2004, 15:44
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #90220
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


Hallo Thomas,

die Flexibilität ist in der Tat sehr eingeschränkt. Ich habe aber in meinen "Schulungen" festgestellt, dass es oft um das Wissen und die Bedienung von Bezier-Kurven schlecht bestellt ist... :-(

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#89776] Top
 
Tom-I
Beiträge: 38
10. Jun 2004, 16:08
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #90226
Bewertung:
(1175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textrahmen einfügen


hallo bernhard
der bezier-rahmen ist das eine problem, doch meinen eingefügten rahmen muss ich jeweils auch in der grösse verändern. alles zu mühsam :-(
machs gut
thomas
als Antwort auf: [#89776] Top
 
X