hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

bügi
Beiträge: 5
24. Mai 2004, 16:40
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textwerkzeug photoshop7


hallo,
wenn ich einen text schreibe, muss ich oft das 'verschieben-werkzeug' anklicken, um überhaupt zu sehen, was ich geschrieben habe. die buchstaben werden einfach nicht oder nur unvollständig mit grosser verzögerung angezeigt, so das ich nicht weiss, wo im satz ich mich gerade befinde.
mein pc ist neu und hat sicher genug leistung. (grafikkarte: nVidia GeForce FX 5200 256mb)
woran kann das liegen?
gruss
bügi Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
24. Mai 2004, 18:10
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #86965
Bewertung:
(666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textwerkzeug photoshop7


Hallo bügi,

wie groß ist Dein Dokument/wieviele Ebenen oder Transparenzen nutzt Du? Liegt auf der aktuellen Textebene oder auf dem übergeordneten Ordner ein Ebeneneffekt? Ggf. ausschalten und nach der Texteingabe wieder anwenden.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
als Antwort auf: [#86951] Top
 
bügi
Beiträge: 5
24. Mai 2004, 22:20
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #87003
Bewertung:
(666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textwerkzeug photoshop7


hallo christoph,
ich habe 24 ebenen, davon 12 mit ebeneneffekt (reduzierte deckkraft), aber die ebene, wo die probleme auftreten, hat keinen effekt eingeschaltet. manchmal, wenn ich einen buchstaben lösche, reisst es mir gerade irgendwo anders eine ganze wortlücke, aber es kommt dann wieder, wenn ich 'verschieben' anklicke.
hat denn noch niemand das gleiche problem gehabt. ich hatte das schon füher an einem anderen pc. scheint also hin und wieder vorzukommen.
in hoffnung
bügi
als Antwort auf: [#86951] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
24. Mai 2004, 22:50
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #87011
Bewertung:
(666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textwerkzeug photoshop7


Hi,

könnte es sein...das dein Bild abnibbelt....weil die Auslagerung nicht recht sitzt???

schau mal in die Voreinstellungen...und lege nur eine(die erste) auf ein anderes laufwerk!(wenn vorhanden)

dann neustarten...und schauen!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#86951] Top
 
bügi
Beiträge: 5
26. Mai 2004, 12:20
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #87328
Bewertung:
(666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

textwerkzeug photoshop7


hallo
habe alle arbeitsvolumen jetzt auf laufwerk D gesetzt und den virtuellen speicher auf 100%. D habe ich defragmentiert.
Es scheint irgendwie besser zu sein, aber der wahre otto ist es noch nicht. gibt es vielleicht noch andere faktoren, um daran zu schrauben?
grüsse
bügi
als Antwort auf: [#86951] Top
 
X