hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

ka-pri
Beiträge: 1
12. Mai 2004, 08:45
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


Hallo! Weiss jemand was das zu bedeuten hat: unbekannter Fehler -30870? Ich versuche meine alten Quark 4.11 Dateien mit Quark 6.1 zu öffnen und bei den meisten Dateien kommt dann diese Fehlermeldung.
Ich habe alles mögliche ausprobiert, Extensions deaktiviert, neu gesichert, Datei auf andere Platte verschoben...
Grüsse
Karin Top
 
X
Drienko  M  S
Beiträge: 4666
12. Mai 2004, 08:48
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #85008
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


Hallole

Kurz und knapp - geht nicht. Deshalb die Fehlermeldung, du kannst aber mit QXP6.1 eine 4er Datei öffnen.


mfg, drie
als Antwort auf: [#85006] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Mai 2004, 12:05
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #85073
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


@drienko

jemand sagt da immer so schön: wer lesen kann, ist klar im vorteil... ;-)

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#85006] Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
12. Mai 2004, 13:26
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #85106
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


Gremlins sind manchmal gemein, ich weiss, aber in diesem Fall hat Drienko Recht, und Gremlin, Du solltest nochmal genau lesen:
Gäbe es eine kurze und knappe Antwort hätten die Programmierer diese als Fehlermeldung eingebaut. Daher nur die Fehlermeldung mit der Nummer!

@ ka-pri
Ich denke mal, dass Dein Problem nicht mit einer XTension im QXP6 zusammenhängt (übrigens unbedingt auf 6.1 updaten!!!) sonder eher mit einer XTension in QXP4. Ein beliebter Kandidat ist da nach wie vor die allseits bekannte und verwendete URALT Version von Pasteboard XT.
Überprüfe mal dein XTension-Set in QXP4 und sieh nach, ob da irgendetwas ist, was nicht Standard-QXP ist und zudem noch alt. Diese XTensions dann mal raustun, die Doks in QXP4 erneut öffnen und abspeichern und dann nochmal in QXP6 öffnen. Nun besser????


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#85006] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Mai 2004, 14:58
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #85136
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


grübel... ich hab die aussage so verstanden, dass der sachverhalt von ka-pri nicht geht, deshalb die fehlermeldung, aber man könne 4er-dateien mit dem 6er xpress öffnen...
was daran ist falsch? bitte helfen, bin verwirrt!

:-)

gruss. gremlin

ps: bin doch nicht gemein...!?
als Antwort auf: [#85006] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Mai 2004, 15:25
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #85147
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


Vielen Dank für die Unterstützung! Ich habe die Erweiteungen in Quark 4 nochmals alle raus genommen und dann neu gesichert. Es hat nichts genützt.
Dann habe ich die Datei mit flightcheck angeschaut und es gab eine Fehlermeldung bei den Farben. Ich habe jetzt alle Farben, die nicht in Gebrauch waren gelöscht und - oh wundersame Technik - ich konnte die Datei mit Quark6.1 öffnen.
Es scheint mir alles sehr undurchsichtig, aber ich freue mich trotzdem...
Grüsse Karin
als Antwort auf: [#85006] Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
12. Mai 2004, 17:55
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #85174
Bewertung:
(1106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

unbekannter Fehler -30870


Hallo Karin!


Das ist äusserst interessant und würde weitere Untersucheungen lohnen. Wenn nicht allzu gross, dann lass mir doch bitte einmal so ein nicht zu öffnendes Dokument per email (aber schön gestufft) zukommen.

1) Es interessiert mich, ob das generell so passiert, oder vielleicht nur bei Dir
2) Wenn bestimmte Farben Probleme machen, dann könnte das ein Hinweis sein, den andere Benutzer auch verfolgen könnten, auch wenn sie eine solche Fehlermeldung vielleicht nciht bekommen.


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#85006] Top
 
X