hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
14. Feb 2003, 14:45
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(4446 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


hi!

hab noch eine frage, was das vektorisieren von fotos betrifft:
wie mach ich das in illu.10 ?
ich möcht ein foto in einen art comic, pop art stil verwandeln.

wieder mal danke im voraus!
mfg schorsch Top
 
X
kurt
Beiträge: 149
14. Feb 2003, 15:04
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #24682
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Das wäre eine Sache für den Pausstift, wenn der denn brauchbar wäre. Leider ist er aber absolut unbrauchbar. Ohne Zusatzprogramm wie Streamline oder Corel Trace kommst Du hier nicht weiter. Wenn Du Freehand besitzt, hättest Du mit dem Nachzeichnen-Werkzeug auch eine einigermaßen gute Basislösung. Die einzige, aber sehr beschränkte und für Deine Zwecke wahrscheinlich nicht brauchbare Möglichkeit, zu vektorisieren, wäre noch der Mosaikfilter (Filter > Erstellen > Mosaik). Der ist aber sehr rechenintensiv, wenn Du "zu viele" Steine auswählst.

Kurt Gold
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Acidophilus
Beiträge: 41
14. Feb 2003, 15:25
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #24684
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


flash 5 vektorisiert am allerfeinsten.
Acidophilus
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
17. Feb 2003, 10:41
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #24839
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Hi,

am allerfeinsten vektorisiert man von Hand. Es gibt übrigens auch ein Plugin für Illustrator namens Silhouette, zu finden unter: http://www.silhouetteonline.com/ (Mac und PC)
Für'n PC auch noch EuroVector ( http://www.eurosystems.lu/...rovector.htm&j=1 )

Wolfgang
als Antwort auf: [#24681]
(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 17. Feb 2003, 13:14 geändert)
Top
 
kurt
Beiträge: 149
17. Feb 2003, 12:59
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #24865
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Ja, von Hand, das stimmt…

Wer sich die 260 Euro für den EuroVector nicht leisten kann, ist eventuell auch mit dem Vectorizer von Panopticum gut bedient (40$).

http://www.panopticum.com/...ectorizer/vect.shtml

Kurt Gold
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
6. Dez 2003, 13:53
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #61434
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Ich habe schlechte Erfahrungen mit dem Vektorisieren gemacht. Ich arbeite normalerweise mit Illustrator. Leider erschließt sich mir die Pfadbearbeitung dieses Programms trotz jahrelanger Benutzung und zahlreichen Handbücher nicht. mein Ill. macht nicht das, was das Handbuch prophezeiht. Deshalb benutze ich seit Jahren CorelDraw, das ich nur für diesen Zweck habe. Ich importiere das Foto und bastel einen Pfad drüber. Dann exportiere ich das in Illustrator. Wenn man das Pfaderstellen ein bißchen geübt hat, geht das viel schneller als das Konvertieren in Pfade, wo man ja tw. stundenland die Knotenpunkte nachbearbeiten muß.
Daniel
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
6. Dez 2003, 16:28
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #61443
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Daniel,

was denn genau erschließt sich Dir nicht bei der Pfadbearbeitung? Welche Versprechungen aus dem Handbuch meinst Du, die nicht umgesetzt werden können?

Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
8. Dez 2003, 10:53
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #61537
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Hi,

ich kann auch nur mit den Schultern zucken, zwar ist es Anfangs etwas gewöhnungsbedürtig, aber doch logisch. Zudem ist es in Photoshop fast identisch. Bis Corel 10 (11 kenne ich nicht) war meines Erachtens die Pfadbearbeitung in Corel bedeutend schlechter, auch wenn's vielleicht intuitiver war. Man konnte nicht mal mehrere Ankerpunkte von unterschiedlichen Objekten gleichzeitig bearbeiten.

Vielleicht hat Daniel ja das Problem, dass er bei komplett ausgewählten Pfaden nicht einzelne Ankerpunkte verschieben kann, was daran liegt, dass ja schon alle Ankerpunkt ausgewählt sind. Du musst dann einfach einen Ankerpunkt mit SHIFT deselektieren und kannst ihn dann beim erneuten Anklicken direkt verschieben, da dadurch eine neue "Ankerpunktauswahl" entsteht.

Wolfgang
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Anna_mbl
Beiträge: 1
16. Jun 2004, 16:48
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #91359
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Ähhmm.. nicht zum Vektorisieren, aber SCHORSCH?? Aus Solingen? :-)
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
16. Jun 2004, 17:49
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #91382
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Hi,

für privates gibt's übrigens auch bei jedem Beitrag links die Symbol "Nachricht".

Wolfgang
als Antwort auf: [#24681] Top
 
husr
Beiträge: 3
17. Jun 2004, 17:26
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #91654
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


gibts streamline für osX?
kann mans irgendwo downloaden?
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
17. Jun 2004, 17:29
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #91656
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Hallo Husr

Nein! Aber wenn Du den Beitrag durchgelesen hast wirst Du Alternativen finden an Programmen und wie es sonst noch funktioniert.

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.4)
als Antwort auf: [#24681] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
17. Jun 2004, 17:31
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #91658
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vektorisieren ?


Ich noch mal! Wenn Du dann noch Streamline in den Suchmodus eingibst wirst Du 'ne Menge dazu finden.

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.4)
als Antwort auf: [#24681] Top
 
X