hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
grabpa
Beiträge: 69
11. Nov 2003, 20:23
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

versicherungen und altersvorsorge...


hallo zusammen

Ich habe mich etwas überstürzter als geplant (Job geschmissen) ganz selbstständig gemacht. Ab Februar 04 zahlt mein Ex-Arbeitgeber keine Sozialleistungen mehr.

Weiss jemand (aus der CH), wo ich mich am besten melde, um diesen Versicherungskram in Ordnung zu bringen? Gibt es andere Möglichkeiten, als einen Finanz-Vermögens-Berater zu fragen? Kann ich das bei einer normalen Versicherung tun, oder gibt es eine "unabhängige-JungunternehmerInnen-Beratungsstelle"?

Ich bezahle seit drei Jahren AHV-Beiträge für meine Privataufträge und eine Säule 3a hab ich auch schon gemacht. Bin nicht MwSt-pflichtig und einen HR-Eintrag hab/brauch ich auch nicht (Einzelunternehmung).

Wenn nur dieser Papierkram nicht wäre... dann könnte ich endlich arbeiten :-)

Merci ond liebi Grüess,
patrizia Top
 
X
haegi
Beiträge: 3
12. Dez 2003, 11:36
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #62189
Bewertung:
(577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

versicherungen und altersvorsorge...


hallo patrizia

alos bei uns im kt bern gibt es die wirtschaftsfoerderung welche sich meines wissens auch fuer jungunternehmer/-innen stark macht und auch als anlaufstelle bei fragen dient.
evtl. koennte dir auch, vor allem in versicherungstechnischen fragen die suva weiterhelfen.

naja ob dir diese angeben viel helfen weis ich nicht, aber ich wuensche auf jeden fall einen guten start in die selbststaendigkeit.

gruss
haegi
als Antwort auf: [#58508] Top
 
grabpa
Beiträge: 69
14. Dez 2003, 18:00
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #62391
Bewertung:
(577 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

versicherungen und altersvorsorge...


Hallo haegi

Merci für deine Info! Habe im Kt. SO auch so was gefunden. Jetzt bin ich mal gespannt, was die drauf haben!

liebe Gruess
patrizia
als Antwort auf: [#58508] Top