hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
wotan
Beiträge: 34
13. Feb 2004, 14:35
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(381 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vielleicht blöd erklärt


bei meiner letzten frage habe ich mich wahrscheinlich etwas dumm ausgedrückt, weswegwegen keine reaktion kam. heute will ich es erneut versuchen.

undzwar wollte ich das sich die flashseite und ihre navigationsbutton nacheinander in gewissem zeitabstand aufbauen. bisher habe ich den aufbau über der zeitleiste realisiert. ich wollte wissen ob man das eher über actionscript macht. Top
 
X
MOS
Beiträge: 262
14. Feb 2004, 00:32
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #70440
Bewertung:
(381 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

vielleicht blöd erklärt


Ich habe Deine Frage schon beim ersten mal gelesen, aber sie ist mir irgendwie zu unspezifisch.
In Flash kann man natürlich _alles_ mit AS machen, aber es sind auch dutzende Mischformen möglich...AS ist eben die Sprache die alles in Flash kontrolliert.
Bloss durch die Tatsache dass man es mit AS macht wird es aber nicht "besser" oder funktionaler...man kann auch viel falsch machen was mit normalem Aufbau viel einfacher geht, hängt eben von der Komplexität und den Anforderungen ab.

Ich kann jetzt hier keinen "allgemeinen Actionscript Kurs für Menüaufbauten" mal eben runtertexten. Zieh Dir halt Literatur über zeitbasierte Animationen rein und schau wie Du voran kommst, wenn dann ein konkretes Problem auftaucht, dann sehen wir weiter.

mfg
MOS2000
als Antwort auf: [#70379] Top